Kempter_Ausstellung Weibsbilder2_RuhsamBarbara Kempter. Malerei, Grafik, Illustration, Textildesign und Mode erfüllt das künstlerische Dasein von Barbara Kempter. Kontakt: artworkbk.jimbo.com

 

 

 

 

Prinz_Aquarell02_PrinzRudolf Prinz. Der Aquarallmalerei hat sich der Freistädter Rudolf Prinz verschrieben. Kontakt – Mail: Rudolf.prinz@gmx.net; Web: www.rudolfprinz.at

 

 

 

 

 

Glaser_Bild_GlaserMargarete Glaser. Drei Schwerpunkte unter dem Überbegriff „Bildende Kunst“ setzt die Ottensheimerin Margarete Glaser in ihrem Schaffen: Holzdruck, Akt und Porträt. Kontakt – Mail: margarete.glaser(at)ymail.com; Web: www.margareteglaser.at

 

 

 

 

Edith HummerEdith Hummer. Als Bildhauerin und Malerin tritt die geprüfte Restauratorin Edith Hummer vor den Vorhang. Kontakt – E-Mail: edith.hummer(at)epnet.at

 

 

 

 

John Owen. International gilt John Owen als einer der erfolgreichsten Maler des Mühlviertels. Der Meister des Lichts eröffnete  2013 seine eigene Galerie in Freistadt in der Pfarrgasse, wo seine Werke zu sehen und zu erwerben sind. Kontakt: john@owen.at

 

 

 

Judith Fischerlehner. Mal-Spiel – Um in das eigene kreative Potential einzutauchen, empfiehlt Judith Fischerlehner, das Mal-Spiel regelmäßig zu praktizieren. Deshalb gibt es die Möglichkeit, jeden Freitag teilzunehmen von 14 bis 15.30 Uhr, in Siedlung 11, 4261 Rainbach,Tel.:  0650/40 50 737,telefonische Anmeldung erforderlich!

 

 

Sieglinde Stadler ist als Malerin weitum bekannt. So manche Leinwand hat sie mit ihren kunstvollen Pinselstrichen schon zum Leben erweckt. Dabei beschränkt sich Sieglinde Stadler nicht auf bestimmte Motive oder Techniken. Sie beherrscht eine Vielzahl von Stilen und schöpft aus einer breiten Palette an Sujets. Kontakt: sieglinde.stadler@gmail.com

 

Gabriele Kreindl-Pichler malt Geschichten aus dem Leben. Ihre bevorzugten Motive kommen aus der Natur, es sind vor allem die Blumen mit ihrer vergänglichen Schönheit, die Kreindl-Pichler begeistern. Mit der von ihr gerne gewählten Technik – Ölpinsel und Ölspachtel – entstehen Gemälde, die zugleich kraftvoll, aber dennoch fragil und luftig erscheinen. Kontakt: gabi.kreindl@yahoo.de

 

Rainer Füreders Œuvre umfasst Zeichnungen, Bilder aus Mischtechniken und graphisch bestimmte Reliefs auf transparentem Material sowie Ölgemälde und jüngst Aquarelle. Die Beschäftigung mit der Natur und deren künstlerische Repräsentation ziehen sich wie ein roter Faden durch sein Werk. Kontakt zu Rainer Füreder. fuereder.rainer@gmail.com