Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ausstellung: Irmgard Rinösl

4. Juli @ 10:00 - 7. Juli @ 18:00

Eintritt frei

Vom Schenken und beschenkt werden

Ein Benefiz-Projekt mit Bildern von Irmgard Rinösl

vom 4. bis 7. Juli in der MÜK-Galerie

Die unumgängliche Tatsache, dass sie 2018 auf 60 Jahre Lebenszeit zurückblicken wird, war für Irmgard Rinösl, eine erschreckende Vorstellung. Bekanntlich zählen aber nicht die Jahre, sondern das was man geschaffen hat, das womit sie erfüllt sind und waren. Irmgard Rinösl entschied etwas von all den bereichernden Erfahrungen, die sie durch ihre gestalterische und künstlerische Arbeit erleben darf, weiter zu schenken. All die Kunstwerke (Gemälde, Plastiken etc.), die sie in zwei Jahren gestaltet, widmet sie einem größeren Sinn. Sie spendet den Erlös an Licht für die Welt.

Bereits 2009 widmete die gebürtige Oberösterreicherin einem vergleichbaren Spenden-Projekt viel Zeit und Energie: Irmgard Rinösl formte 365 Kugeln aus Ton, gebrannt in verschiedenen Techniken, deren Verkaufserlös jeweils einem Augenlicht, einer Operation von Licht für die Welt durchgeführt, entsprach.

Ein Geschenk für andere und ein Geschenk an sie selbst ist dieses Projekt.  

Von den glatt polierten Oberflächen der Kugeln, war es für Irmgard Rinösl gedanklich kein weiter Weg zu ihren Bildern: Ob Details und Ausschnitte oder Vogelperspektive, die Vielfältigkeit des Lebens und die Schönheit der Welt gilt es zu feiern, gleich ob man die 60er-Marke bereits überschritten hat oder nicht!

Mit dem Kauf eines Bildes

der Größe 60 x60

können Sie 10 Menschen das Augenlicht schenken

Euro 300,-

Details

Beginn:
4. Juli @ 10:00
Ende:
7. Juli @ 18:00
Eintritt:
Eintritt frei
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstalter

Rinösl Irmgard

Veranstaltungsort

MÜK Freistadt
Samtgasse 4
Freistadt, Mühlviertel 4240 Österreich
+ Google Karte
Telefon:
0794221407
Website:
www.mük.at

Anmeldung