Posted by on Mai 21, 2013 in | Keine Kommentare

Im Oktober 2012 hat  Christa Oberfichtner aus Gutau gemeinsam mit der Neumarkterin Maria Ruhsam die Plattform „Mühlviertel kreativ“ aus der Taufe gehoben. Dahinter steht das Ziel, kreative Kräfte in der Region zu vernetzen und kreatives Schaffen noch besser sichtbar zu machen.

Die Begeisterung für das Mühlviertel ist in Christa Oberfichtner durch ihren früheren Beruf als Journalistin gewachsen. Aus unzähligen Gesprächen mit Mühlviertlerinnen und Mühlviertlern entstand eine große Dankbarkeit für die Schätze dieser Region. „Das Mühlviertel hat touristisch, kulturell und wirtschaftlich einiges zu bieten. Der größte Schatz aber sind die Menschen, die die Region durch ihr Handeln, ihre Authentizität, ihre Wertvorstellungen prägen“, ist Oberfichtner überzeugt. Mühlviertler –  so sagt man – sind ehrliche, naturverbundene, fleißige Leut‘. Sie brauchen ein bisserl, bis sie „warm“ werden im Kontakt mit anderen, gehen nicht gleich aus sich heraus. Wenn es aber gilt, zu unterstützen und zu helfen, da sind sie verlässlich zur Stelle. Christa Oberfichtner: „Beispiele für den so beschriebenen Typ gibt es viele und sie sind es, die den guten Ruf der Region tragen.“

Lebendiges Netzwerk

Mit dem Projekt „Mühlviertel kreativ“ hat sich der Verein zum Ziel gesetzt, vor allem die Menschen zu würdigen, die mit ihrem kreativen Schaffen das Mühlviertel beleben. Kunsthandwerker, Autoren, Fotografen und andere kreative Geister sind das ganz besondere Erlebnis, das eine Region spürbar und begreifbar macht. Oberfichtner steht als Gründungsobfrau ehrenamtlich der Plattform vor und lädt alle kreativen Geister ein, sich zu beteiligen.

Beruflich ist Christa Oberfichtner als PR-Beraterin und Kommunikationstrainerin in Gutau, Bezirk Freistadt, tätig. Unter der Marke conco-media betreut und berät sie Unternehmen und Organisationen in Sachen Öffentlichkeitsarbeit. Auf ihrer Blogseite www.conco-media.at blogged sie über das  Handwerkszeug für PR und Medienarbeit. Als Journalistin ist sie für verschiedene Medien – so zum Beispiel für das Magazin „Mühlviertel pur“ tätig.

2013 startete Oberfichtner gemeinsam mit Freundinnen die Initiative „Sack & Co„, die zeigt, wie man mit Stoff-Resten Geschenke hübsch und umweltfreundlich verpacken kann.

Kontakt:

office@conco-media.at, www.conco-media.at

office@sack-und-co.at, www.sack-und-co.at

Sack & Co

Sack & Co

Sack & Co