Posted by on Mai 3, 2013 in | Keine Kommentare

Limo sucht die Liebe – mit diesem phantastischen Kinderbuch hat Christina Zwittag jüngst für mediale Aufmerksamkeit gesorgt. Die Geschichte über das Leben und die Liebe ist so entzückend illustriert, dass jeder wissen wollte, wer denn da im Hintergrund die Feder geführt hat. Überrascht stieß man dann auf eine Neumarkter Diplomingenieurin FH, die in Graz Industrial Design studiert hat und eigentlich technische Produkte entwirft.

Produktdesignerin und Autorin Christina Zwittag. Foto Markus Schneeberger

„Zeichnen“, so sagt Christina „ist seit Kindheit meine Leidenschaft“. Der Zeichenstift in Christinas Hand kann allerdings genauso berührende Phantasiefiguren hervorbringen, wie hochkomplexe technische Skizzen. Christina Zwittag lässt sich nicht in eine Schublade pressen. Sie genießt es, die Möglichkeiten ihres Talents voll auszuschöpfen. Als selbstständige Produktdesignerin und Illustratorin ist sie sowohl im Auftrag ihrer Kunden, als auch zur Umsetzung ihrer eigenen kreativen Projekte im Einsatz.

In der Linzer Altstadt hat Christina Zwittag gemeinsam mit Daniela Köppl eine Anlaufstelle für kreative Ideen und Produkte geschaffen: Daschkaria – Werkstatt für biophiles Design. Im Wort Biophil steckt das Leben drin. Und genauso wie im Leben gibt es auch bei den Daschkaria-Produkten und Ideen nichts Starres. Die Daschkaria ist Büro, Begegnungsstätte und Auslage zugleich.

 

Wer gleich einkaufen möchte, der stößt auf das Kinderbuch „Limo sucht die Liebe“, sowie auf stylische Schafwollkissen, Engel zum Schmunzeln oder Mühlviertler Luft im praktischen Vorratsglas. Kunden auf der Suche nach dem passenden Design für die eigene Produktidee ist, der findet in Christina ein Feuerwerk an Ideen und die Kompetenz der präzisen Umsetzung. Arbeiten, kreativ Schaffen und die Begegnung mit Menschen, die offen sind für neue Ideen und Bilder, sind für Christina verschiedene Seiten ihres Berufes, die ihr alle gleich wert und wichtig sind.

Wer Christina Zwittag und ihre Produkte und Designs kennenlernen möchte, ist auf der Website www.daschkaria.at herzlich willkommen.