Posted by on Jul 20, 2015 in | Keine Kommentare

Wohin die Begeisterung für kulinarische Kreativität Margareta Wollinger noch führen wird, steht in den Sternen. Fakt ist, dass die Waldingerin ihre Leidenschaft fürs Kochen gerne in ganz unterschiedlichen Projekten auslebt.

In ihrer beruflichen Vergangenheit kümmerte sich Margarete Wollinger um die hauswirtschaftliche Erziehung von jungen Leuten in einer Polytechnischen Schule und auch textiles Gestalten, Tourismus und Lebenskunde gehörten zu ihren Unterrichtsfächern. In der Freizeit leitete sie jahrelang den Kulturverein KUIWA in Walding, in dem sie nach wie vor tätig ist. Die Zukunft aber soll der Kulinarik gewidmet sein. Mit Caterings, Koch-Workshops und pop-up-stores für Feines aus der Küche erobert Margarte Wollinger den Genuss als kreatives Schaffensfeld für sich.

Dass der Genuss Menschen verbindet und begeistert führte Margarte Wollinger auch zu der Idee, gemeinsam mit Frauen aus dem Asylwerberheim in Rottenegg mit Kochprojekten und einem Stand am Wochenmarkt in Ottensheim und Walding Möglichkeiten der Begegnung zu schaffen.

Kontakt:

Web: www.diewollingerei.jimbo.com

Tel: 0650 8469600

Mühlviertel Kreativ

Mühlviertel Kreativ

Mühlviertel Kreativ