Posted by on Sep 19, 2013 in | Keine Kommentare

Dass ihre erste kreative Leidenschaft die Malerei war, bezeichnet Margit Kriechbaumer als inneres Abenteuer: “Die Techniken und Möglichkeiten waren fast unbegrenzt“. Heute ist es das Gestalten mit Schafwolle, das Margit fasziniert. Und zwar so sehr, dass sie als Teil von MaHei ein eigenes Label führt und in Bad Zell mit Heidemarie Url auch ein Atelier betreibt.

Seit 1997 setzt sich Margit Kriechbaumer intensiv mit dem Filzen auseinander. Die Wolle hat soviel Potential, ihr Leben zu bereichern, und so hat sie sich in dieses wunderschöne magische Material verliebt. Wolle birgt soviel Einfachheit und soviele Möglichkeiten, die sie begeistern. Als Filzen bezeichnet man die Technik, Schafwolle mit Seifenwasser zu bespritzen und unter Einsatz der eigenen Körperkraft und viel Geduld das Material zu verdichten. Fast jedes ihrer Materialien wird von Margit Kriechbaumer selbst gefärbt, was ein wichtiger Teil ihres Arbeitsprozesses ist. Die große Vielfalt an Färbetechniken hat es der Kreativ-Handwerkerin angetan.  Bei MAHEI  in der Kurhausstraße Nr. 3 in Bad Zell entstehen eine faszinierend bunte Auswahl an kreativen, nachhaltigen Kleidungsstücken, Schals, Objekten, Lampen und andere Accessoires. Das Atelier ist von Mittwoch bis Freitag jeweils von 14:00 bis 19:00 Uhr geöffnet und jederzeit nach telefonischer Vereinbarung: 0660 / 68 58 577.

Die Schafwolle in Verbindung mit Seide und Wolle ergibt einen eigenen Stil – ungezwungen, lebenslustig und angenehm zu tragen. „Einfach genau das Richtige, für die Umsetzung meiner Ideen“, schwärmt die Schönauerin, die auch als  Dipl. Behindertenpädagogin tätig ist. Jeden Tag, so erzählt Margit Kriechbaumer, freue sie sich darüber, immer wieder neue Techniken zu entdecken und mit dem Filz zu experimentieren, genau das machen zu dürfen, was sie mit Freude und Wohlgefühl erfülle. Und  auch die Kundinnen sind begeistert – bei Modeschauen / http://www.mahei.at/modenschau/ sind die edlen Stücke von MAHEI stets der große Hingucker. Mehr zu sehen gibt es unter www.mahei.at

Kontakt:

kriechbaumer.margit(at)gmx.at

Kriechbaumer_baumstamm_Bernhard Fritsch

Kriechbaumer_franziskameli2_Bernhard Fritsch

Kriechbaumer_MAHEI_Bernhard Fritsch