Posted by on Mrz 15, 2017 in | 2 Kommentare

“meins” macht den Alltag von Eltern und Kindern bunter!

Die Geburt ihrer Tochter hat Martina Benisch wieder zum Nähen gebracht. Die Absolventin der HGBLA für Mode und Bekleidungstechnik in Linz bietet ihre Werke seit 2014 unter der Marke “meins” an. Warum “meins”? Weil Kinder, allen voran die Tochter von Martina, so viel Freude an den Stücken haben, dass sie sie nicht mehr hergeben wollen. “Meins”… das wohl größte Kompliment für Selbstgemachtes!

Martina Benisch fertigt neben Baby- und Kleinkindmode auch nützliche Accessoires, wie zum Beispiel Windeltaschen, Gurtenschmeichler, Spangerlwolken und vieles mehr, an. Besonders viel Freude bereiten außerdem ihre Mama-Kind-Kombis. Eltern und Nachwuchs im Partnerlook… damit weiß jeder auf den ersten Blick, wer zusammen gehört.

Verschönt werden die genähten Stücke auf Wunsch mit geplotterten Schriftzügen. Egal ob Straßsteine oder Namen, geplottert wird, was gefällt!

Wieder Lust aufs selber machen bekommen? Dann empfehlen wir einen Nähkurs bei Martina… die Stoffe können übrigens direkt bei ihr bezogen werden. Damit bietet “meins” das rundum-sorglos-Paket für kreative Eltern und Kinder.

Kontakt:

www.meins.co.at

Benisch_Kinderkleidung