Posted by on Nov 5, 2017 in | Keine Kommentare

Traxler drechselt. Was hier wie ein Zungenbrecher klingt, beschreibt die Leidenschaft des Holzkünstlers Thomas Traxler.

Aus einer Vielfalt an Hölzern wählt er ein besonderes aus und fertigt daraus mit großer Präzision edle Schreibgeräte wie Füllfedern, Tintenroller, die verschiedensten Arten von Kugelschreibern und Bleistifte. Gedrechselte Gebrauchsgegenstände wie Bieröffner mit individueller Gravur, Bierhüte, Zirbenkugeln für Karaffen und vieles mehr finden sich ebenfalls in seinem Sortiment. Auf Wunsch stellt Thomas Traxler aus einem Baum vom eigenen Garten oder eigenen Wald ein besonderes Andenken oder Geschenk her.

Schreibgeräte mit Stil

Begonnen hat Thomas Traxlers Leidenschaft vor zehn Jahren mit einem Schmuckdrechselkurs. Seither lässt ihn die Drechslerei nicht mehr los. Seine Kunstwerke verkauft er überwiegend auf Weihnachtsmärkten, fertigt aber auch auf Bestellung Gebrauchsgegenstände aller Art an. Am liebsten drechselt Traxler aber Schreibgeräte. „Es gibt nichts Schöneres, als besondere Botschaften, wie Glückwünsche, persönliche Briefe, aber auch alltägliche Schreiben, mit einem exklusiven Schreibgerät zu verfassen. Meine Schreibgeräte können einen ein Leben lang begleiten und sind Zeugen von Nachhaltigkeit und Liebe zum Natürlichen“, erklärt der Holzkünstler seine Leidenschaft zu Stiften.

Thomas Traxler ist gelernter Maurer, hat sich aber später dazu entschieden, einen Sozialberuf zu ergreifen und arbeitet jetzt als Notfallsanitäter. „Das Arbeiten mit Holz begeistert mich, ob im Wald oder in der Werkstatt. Außerdem ist es ein willkommener Ausgleich zu meinem verantwortungsvollen Beruf“, so der Künstler. Thomas Traxler ist verheiratet und hat drei Kinder.

Kontakt: tomtom@greenspeed.at