fbpx

Mühlviertel Kreativ / MÜK

Kreatives Design, Kunst & Kulinarik in Freistadt

Navigation Menu

Workshop: Kinderbuch selbst gemacht

Workshop: Kinderbuch selbst gemacht

Posted by on Dez 15, 2018 in | Keine Kommentare

Ein Bilderbuch, das die Eltern selbst gestaltet haben, wird sicher zum unvergesslichen und einzigartigen Erlebnis unterm Weihnachtsbaum. In diesem Workshop mit Jennifer Pichelkastner haben Mamas und Papas die Möglichkeit, ihre eigene Kreativität zu zeigen und ihrem Kind ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk zu bereiten. „Wir denken uns eine Geschichte aus und halten diese grafisch fest, erklärt Jennifer und lädt ein zum Mitmachen. Im Teilnahmebeitrag von 30 Euro sind die Materialkosten bereits inbegriffen. Anmeldung ist erforderlich an: inamiapuresoul@gmx.at Zur Künstlerin: Jennifer Pichelkastner lebt als freischaffende Künstlerin in St. Oswald bei Freistadt. Die autodidakte Zeichnerin hebt sich durch ihre Werke ab von der auf Mainstream getrimmten, verkommerzialisierten Kinder-Spiel-Welt. Jennifer zeichnet und textet Kinderbücher per Hand mit einfachen Materialien. Ihre Werke sollen die Fantasie der Kinder anregen und zum eigenen Ausdruck, zum Mitmachen und Miterleben...

Mehr

Winter-Werkschau

Winter-Werkschau

Posted by on Dez 1, 2018 in | Keine Kommentare

Vom ersten bis zum 31. Dezember, täglich* von 10 bis 18 Uhr (*am 24. 12. und am 31. 12. von 10 bis 12 Uhr): Die Winterwerkschau im MÜK (Mühlviertel Kreativ Haus) ist der Höhepunkt im Veranstaltungsjahr des Vereins Mühlviertel Kreativ.  –  Künstler, Kunsthandwerker und kreative Kulinariker aus dem Mühlviertel präsentieren schöne Geschenke  aus kleinen Mühlviertler Werkstätten. Der größte heimische Weihnachtsmarkt unter Dach im Haus Samtgasse Nr 4 umfasst an die 100 „Verkaufsstände“ auf rund 400  Quadratmetern Ausstellungsfläche. Im gemütlichen Kaminzimmer warten Tee und Kekse auf die Besucher und laden ein zu einer kleinen Pause, zum Gespräch, zum Nachdenken . . . Der Eintritt zur Ausstellung ist frei, für Kaffee und Kuchen wird um eine Spende für den Verein gebeten....

Mehr

Upcycling-Schmuck (auch) für den Weihnachtsbaum

Upcycling-Schmuck (auch) für den Weihnachtsbaum

Posted by on Nov 24, 2018 in | Keine Kommentare

Für ihre sprühende Kreativität ist die Upcycling-Schmuck-Künstlerin Carin Fürst bekannt. In diesem Workshop zeigt sie, wie man mit scheinbar wertlosen Ausgangsmaterialien ganz fantastischen Schmuck kreieren kann. Und da das Schmücken bekanntlich nicht nur Frauen glücklich macht, sondern auch Weihnachtsbäume – bleibt es den Workshop-Teilnehmer/innen überlassen, wem sie ihre Kreationen schlussendlich anlegen werden. Die Materialkosten sind im Teilnehmerbeitrag von 35 Euro bereits inbegriffen. Anmeldung an: carin.fuerst@epnet.at Zur Workshopleiterin: Die gelernte Architektin Carin Fürst kreiert Schmuck überwiegend aus industriellem Recyclingmaterial. Und das so erfolgreich, dass sie dafür bereits eine Auszeichnung beim internationalen Re:design award eingestreift hat. Erhältlich sind die Werke von Carin Fürst im Mühlviertel Kreativ Haus (MÜK) in...

Mehr

Workshop: Freies Zeichnen für Kinder

Workshop: Freies Zeichnen für Kinder

Posted by on Nov 17, 2018 in | Keine Kommentare

Mit „Malen nach Zahlen“ oder vorgefertigten Malbüchern hat die Künstlerin Jennifer Pichelkastner keine Freude. Sie fördert die kreative Entfaltung von Kindern mit viel Fantasie und Spaß am freien Gestalten. „Entdecke deine Kreativität – jeder zeichnet auf seine Weise und das ist gut so“, lädt Jennifer Kinder ab 6 Jahren ein, in diesem Workshop ganz in die eigenen Zeichenkünste einzutauchen. Im Teilnahmebeitrag von 15 Euro sind die Materialkosten bereits inbegriffen. Anmeldung ist erforderlich an: inamiapuresoul@gmx.at Zur Künstlerin: Jennifer Pichelkastner lebt als freischaffende Künstlerin in St. Oswald bei Freistadt. Die autodidakte Zeichnerin hebt sich durch ihre Werke ab von der auf Mainstream getrimmten, verkommerzialisierten Kinder-Spiel-Welt. Jennifer zeichnet und textet Kinderbücher per Hand mit einfachen Materialien. Ihre Werke sollen die Fantasie der Kinder anregen und zum eigenen Ausdruck, zum Mitmachen und Miterleben...

Mehr

Buchpräsentation: Private Taste

Buchpräsentation: Private Taste

Posted by on Nov 16, 2018 in | Keine Kommentare

„Warte auf mein Kochbuch!“ war in den letzten Monaten die Antwort von Anita Moser auf die vielen Nachfragen in ihrem Blog oder auf Facebook, wenn sie Fotos ihrer selbst gekochten Gerichte in den Social Media Kanälen veröffentlicht hat. Jetzt hat das Warten ein  Ende – die erfolgreiche IT-Unternehmerin präsentiert erstmals in Freistadt ihr neues Buch „Private Taste“. Ihr wollt wissen, wie und warum Private Taste entstanden ist? Welche Hürden dabei zu bewältigen waren? Wie so manche Köstlichkeiten daraus schmecken und welche Gastronomen, Konditoren oder Bäcker euch ab September mit den Gerichten aus Private Taste verwöhnen werden? Im Rahmen der Buchpräsentation wird die Autorin Anita Moser alle diese Fragen beantworten und so manches Detail über ihr Buch erzählen. Um Anmeldung wird gebeten: anita.moser@private-taste.at Die Autorin über ihr Buch: „Gekocht habe ich schon mein Leben lang sehr gerne. Allerdings ist die Zeit für mich als Alleinerzieherin und IT-Unternehmerin (AKD Baunetzwerk GmbH) vielfach zu knapp. Dies ist einer der Gründe, warum ich unter der Woche mittags Köstlichkeiten der Gastronomie genieße und dadurch laufend inspiriert werde. Mit der Gründung meiner Facebook Gruppen Linz isst… und Ö isst… sind Themen wie gesunde Lebensmittel und Essen, Kochen und Gestalten meine täglichen Begleiter geworden: Mehr als 35.000 Gruppenmitglieder tauschen sich in diesen Gruppen aktiv aus, was von 300.000 Lesern täglich goutiert wird. Ob Süßes oder Herzhaftes, Hausmannskost, regionale oder internationale Küche und hin und wieder auch das Kochen auf hohem Niveau – es macht einfach Spaß in der Küche kreativ zu sein. Inspirationen aus meinem Urli Oma Rezeptbuch und von vielen Reisen nach Thailand, Japan, Vietnam, China und Russland finden sich immer auch in meinen Gerichten wieder, ebenso wie der südliche Flair von Italien, Spanien und Griechenland. Ein bunter Mix, der einfach das Beste aus vielen Jahren privater Küche in sich vereint – einfach Private Taste.“...

Mehr

Allerlei Lustiges

Allerlei Lustiges

Posted by on Nov 10, 2018 in | Keine Kommentare

G`schichteln, Anekdoten und Erinnerungen, Verse und Sprücherl, Unsinn oder vielleicht auch Weisheiten  ……….. Lustiges Allerlei  zum Schmunzeln (oder Lachen) liest und spielt Wolfgang Handlbauer  im MÜK, in der Samtgasse in Freistadt. – Freut euch auf eine humorvolle  Stunde am Samstag, 10. November 2018,  um 18  Uhr. Der  Eintritt beträgt: 9 € , der Reinerlös der Veranstaltung kommt einem Hilfsprojekt in Afrika zugute, das von der Freistädterin  Hermine Moser betreut wird. Zum Interpreten: Wolfgang Handlbauer  (geb.1955 in Waldburg bei Freistadt) Nach der Matura am BG Freistadt (1974) und dem Grundwehrdienst als Sanitäter schwerwiegende, aber gute Entscheidung: Pädagogische Ausbildung statt Medizinstudium 1978: Lehramtsprüfung für Deutsch und Biologie &Umweltkunde, seither Lehrer an der HS St. Oswald und an der Privathauptschule Marianum Freistadt, seit 2016 in Pension Theatererfahrung durch langjähriges Engagement in der Theatergruppe Freistadt Ausbildung für Schulspiel und Amateurtheater. 13 Jahre lang einer von Dreien in der Kabarettgruppe „Stützen der Gesellschaft“ mit mehr als 300 (guten) Vorstellungen Spaß und Herausforderung anlässlich zahlreicher Auftritte als Moderator und Conférencier oder Sprecher bei diversen Veranstaltungen Verseschmied und „Gschichtldrucker“ für spezielle Anlässe, auch als Herold beim mittelalterlichen Gelagen in an den alten Gemäuern Freistadts Ausgleich im Tüfteln am Holz Erfüllung in der fünfköpfigen Familie...

Mehr

Mühlviertler Craft-Beer-Verkostung

Mühlviertler Craft-Beer-Verkostung

Posted by on Nov 7, 2018 in | Keine Kommentare

Die neue Bier-Kultur – Mühlviertler Craft Beer-Verkostung mit Christian Ruhsam Mittwoch, 7. November, 18 bis 19.30 Uhr Teilnahmebeitrag: 39,90 Euro Anmeldung: info@biertempel.at Handwerkliche Biere aus dem Mühlviertel gibt es zuhauf – und das in höchster Qualität. Die Variation zwischen den einzelnen Stilen bzw. Sorten ist dabei größer als von gängigen Bieren „von der Stange“. Im Rahmen einer Bierverkostung werden gedankliche und geschmackliche Einblicke in dieses junge Mühlviertler Bier- Universum eröffnet und rund 40 Sorten feinster, handwerklich erzeugter Biere aus dem Mühlviertel verkostet. Nach der erkenntnisreichen Verkostung nimmt sich jeder Teilnehmer / jede Teilnehmerin ein Flascherl seines Lieblingsbieres als Gastgeschenk mit nach Hause. Zum Referenten: Der Neumarkter Magister der Geschichte Christian Ruhsam hat sich ganz und gar dem Biergenuss verschrieben. Für das Linzer Handelsunternehmen „Biertempel“ zieht Ruhsam die feinsten Biere aus aller Welt an Land und stellt sie bei Verkostungen dem interessierten Publikum...

Mehr

Tage des offenen Ateliers

Tage des offenen Ateliers

Posted by on Okt 20, 2018 in | Keine Kommentare

Die „Tage der offenen Ateliers“ sind eine besondere Attraktion im Reigen der Kulturveranstaltungen in Oberösterreich. Jedes Jahr öffnen Ateliers, Studios, Werkstätten und Galerien an einem Wochenende ihre Türen und ermöglichen dem interessierten Publikum intensive Einblicke in den kreativen Schaffensprozess. Heuer finden die „Tage der offenen Ateliers“ am 20. und 21. Oktober 2018 statt und das MÜK ist wieder mit dabei. Sich umschauen, mit Künstlerinnen und Künstlern plaudern, den Tag in einer Umgebung voll Kreativität genießen. Das MÜK freut sich auf dein Kommen! Folgende Ateliers in Freistadt nehmen teil:   Art-Gallery ME – Kunst & Genuss Waaggasse 27 4240 Freistadt Atelier im Fröhlichland Gunnersdorf 5 4240 Freistadt Atelier in der Alten Bäckerei Ferschl Pfarrgasse 7 4240 Freistadt John Owen Galerie Pfarrgasse 15 4240 Freistadt ORTNER Christine Brucknerstraße 11 4240 Freistadt Salon Artischoke Pfarrgasse 5 4240 Freistadt WAGNER Herbert Brauhausstraße 2 4240 Freistadt Mühlviertel Kreativ Haus – MÜK Samtgasse 4 4240...

Mehr

Am Esstisch: Gerichte mit Geschichte

Am Esstisch: Gerichte mit Geschichte

Posted by on Okt 13, 2018 in | Keine Kommentare

Ein spannendes Thema haben sich die Homecookies für ihr Herbst-Esstisch-Seminar vorgenommen: Gerichte mit Geschichte, österreichische  und internationale Klassiker der Küchenkunst stehen am Programm und die Gäste können sich wieder so richtig verwöhnen lassen. Zu jedem Gericht (Gang) gibt es bei diesem Termin eine kurze Geschichte über die Entstehung bzw. Hintergrund des Gerichts. Wie es dem Format der MÜK-Esstisch-Seminare entspricht, weihen die Köchinnen darüber hinaus in die Kniffe der Zubereitung ein und geben die Rezepte zum Nachkochen mit nach Hause. Das Menü: Panierte Blunznradln im Kohlbeet Franz. Zwiebelsuppe mit Käsecroutons Saltimbocca mit Knoblauch-Salbei-Butter und Risotto Milanese Milchrahmstrudel im Päckchen mit Dörrfrüchte und Vanilleeis   Die Gäste werden gebeten, bereits um 17.30 Uhr einzutreffen, damit sie sich noch in Ruhe im MÜK umschauen können, bevor um 18 Uhr die Tore schließen. Die Köchinnen: homecookies  (bestehend aus  den Hobbyköchinnen  Doris Kalchgruber und Christine Baumgartner) entstand aus der Begeisterung, Freunde mit mehrgängigen Menüs zu bekochen. Die Motivation dazu wurde bei Christine Baumgartner durch den Sieg beim Kochchampionbewerb der OÖN der Region Mühlviertel  2010 verstärkt.  Hauptberuflich ist Doris Pädagogin und Christine ist Assistentin in der Versicherungsbranche. homecookies bietet ein einzigartiges Mietkochservice, welches es  ermöglicht , Gäste zu Hause ohne Aufwand und Stress einzuladen, d.h. sich voll und ganz den Gästen widmen zu können. Im Unterschied zu Caterern kochen die beiden Köchinnen direkt vor Ort und bringen die Gerichte frisch zu Tisch. Neben dem Menükochen gestalten Doris und Christine auch die Agape bei Hochzeiten, sowie Feierlichkeiten im kleinen Rahmen....

Mehr

Ausstellung: Textile Poesie für Raum und Körper

Ausstellung: Textile Poesie für Raum und Körper

Posted by on Okt 3, 2018 in | Keine Kommentare

Zweidimensional in jeder Hinsicht könnte als Motto für die Kunstwerke von Nicoletta Weingartner stehen. Sie liebt es, den Dingen eine Mehrfachfunktion zu geben. Sie strickt und filzt und verbindet auch beide Techniken miteinander. Ihre Filzarbeiten aus Wolle und Seidengewebe sind Raumteiler, Wandbilder, können aber auch als Bilder für den Körper verwendet werden. Ihre Dreieckschals lassen sich mit wenigen Handgriffen zu interessanten Oberteilen drapieren. Ihre Riesenloops sind Umhang, Schal oder Kopfbedeckung, je nach Lust und Laune der Trägerin. Und meistens gibt es keine „schöne“ Seite bei ihren Textilien, ganz einfach weil beide Seiten jeweils für sich ein Kunstwerk sind. Handgefertigte Unikate aus Wolle und Seide von Nicoletta Weingartner sind von 3. Oktober bis 24. November, jeweils Mi bis Sa von 10 bis 18 Uhr in der MÜK-Galerie zu sehen. Eintritt frei Zur Künstlerin: Nicoletta Weingartner Steyrer Straße 13 a 4470 Enns nica.weingartner@edumail.at 0650 3751311 Geboren in Enns, Oberösterreich Studium an der Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung, Linz, am Institut für Textil/Kunst& Design 2007 Stipendium an der Sommerakademie Salzburg (Maria Blaisse) 2008 Stipendium an der Sommerakademie Traunstein (Tone Fink) 2010 Bachelor of Arts Preise und Anerkennungen 2008 „kalkalpen craft sucht das Ding“ 1. Preis „Innovative Verpackung“, Fa. Greiner, Kremsmünster, 3. Preis 2006 Kunsthandwerksmarkt Radstadt: Preis der Stadtgemeinde Radstadt 2005 Preis der Salzburger Nachrichten, Kunsthandwerksmarkt Radstadt „Blooming Design“ Niederlande, Sonderpreis 2002 „best off“, ausgewählte Arbeiten von Studierenden, Galerie der Kunstuniversität Linz Ausstellungen und Projekte Ausstellungsbeteiligung  im In- und Ausland und mehrere Einzelausstellungen...

Mehr

Mehenna-Nachmittage

Mehenna-Nachmittage

Posted by on Sep 19, 2018 in | Keine Kommentare

Du suchst einen natürlichen Weg, deine Haut für eine bestimmte Zeit zu schmücken? Dann bist du bei den Mehenna-Nachmittagen von Melanie Zach genau richtig.  Melanie malt Temporäre Tattoos mit 100% natürlichen Pflanzenfarben, die im Rahmen der Europäischen Kosmetikverordnung zugelassen und als hautverträglich eingestuft sind. Alle Temporären Tattoos von Mehenna werden mit Jaguagel gemalt, Jagua– die „magische Indianertinte“ aus den Amazonaswäldern Lateinamerikas, wird aus dem Saft der Frucht Genipa americana gewonnen und durch Zugabe von natürlichen Verdickungs- und Konservierungsstoffen in eine gelartige, haltbare Form gebracht, die bei Hautkontakt zu einer blau-schwarzen Färbung führt, welche zwischen 9 bis 15 Tage hält. Jaguagel entspricht den Kriterien der EU-Kosmetikverordnung und ist als hautverträglich und unbedenklich eingestuft. Termine – Infos und Anmeldungen bitte an: info@mehenna.at Mittwoch  19. 9.               13:00 – 18:00 Uhr Mittwoch 10.10.               13:00 – 18:00 Uhr Mittwoch 24.10.               13:00 – 18:00...

Mehr

Am Esstisch: Saisonal und regional

Am Esstisch: Saisonal und regional

Posted by on Sep 14, 2018 in | Keine Kommentare

Vegetarisch – vegan – glutenfrei – Low Carb………  Diäten und unterschiedlichste Ernährungsformen sind buchstäblich “ in aller Munde“. Die unzähligen Ernährungskonzepte lassen viele Menschen orientierungslos zurück. Margareta Wollingers Antwort darauf ist:  saisonal, regional, abwechslungsreich, vitaminreich, in Maßen von Allem was. „Ich möchte einfach Gesundes schmackhaft kochen mit viel Gemüse und Kräutern“, erklärt die passionierte Hobbyköchin, die wieder alle Rezepte zum Mitnehmen vorbereitet.  Die Teilnehmer/innen können sich gerne auch austauschen über Erfahrungen, Vor- und Nachteile der einzelnen Ernährungsformen. Für das Geschmackserlebnis vor Ort hat Margareta ein variationsreiches Herbst-Menü zusammengestellt: Carpaccio vom Gemüse Kartoffelpuffer mit Rote-Rüben-Tsaziki Feine Pastinakensuppe mit Kräutern Fischfilet/Gemüse/Pesto/Polenta Schokokuchen mit Kokostopping (Kleine Änderungen vorbehalten je nach Verfügbarkeit einzelner Zutaten) Der Preis für das komplette Menü beträgt 43 Euro, hausgemachte Säfte und Quellwasser sind im Preis inbegriffen, Wein, Bier oder Kaffee werden extra verrechnet. Die wunderbar beschwingte Atmosphäre der MÜK-Galerie, in der das Esstisch-Seminar stattfindet, gibt’s gratis dazu. Zur Köchin: Margareta Wollinger  (Walding) Die Waldingerin hat nach ihrer beruflichen Laufbahn als Lehrerin an einer Polytechnischen Schule ihre Leidenschaft Kochen zur neuen Lebensaufgabe gemacht. Mit dem Angebot von Caterings, Koch-Workshops und pop-up-stores für Feines aus der Küche erobert Margarte Wollinger den Genuss als kreatives Schaffensfeld für sich. Da Essen Menschen aus unterschiedlichen Nationen verbinden kann, hatte sie die Idee mit Frauen aus dem Asylwerberheim Rottenegg Kochprojekte zu organisieren und die Produkte dann auf den Wochenmärkten Rottenegg und Ottensheim anzubieten. Für das MÜK war sie die Pionierin der Esstisch-Seminare, denn sie hat das allererste im Herbst 2016 angeboten, damals zum Thema „Wild und Wein“ mit einer wunderschön dekorierten Tafel. Esstisch-Seminar was ist das? Die Galerie im Mühlviertel Kreativ Haus (MÜK) in Freistadt wird an manchen Abenden zu einem Pop-Up-Restaurant für maximal 18 Gäste. Der kleine feine Rahmen macht es möglich, dass die Gäste nicht nur von den Köchinnen und Köchen verwöhnt werden. Sie erhalten auch Tipps für die Zubereitung und so manches Küchen-Geheimnis wird ihnen aus erster Hand verraten, ohne dass sie selber am Herd stehen zu müssen. Sich verwöhnen lassen, mit lieben Sitznachbarn plaudern und so ganz nebenbei auch etwas dazulernen – das sind die Esstischseminare im...

Mehr

Es duftet nach Holz

Es duftet nach Holz

Posted by on Sep 11, 2018 in Aktuelles | Keine Kommentare

Wer sich im MÜK in der Samtgasse umschaut, dem fällt sicher auf, dass hier viele Objekte aus Holz ausgestellt sind. Das Naturmaterial eignet sich vortrefflich für Schmuck genauso wie für Deko-Objekte in der Wohnung. Die Mühlviertler lieben Holz – ist es doch reichlich in den Wäldern und ...

Mehr

Lesung für Kinder: „Kuchen & Saft“

Lesung für Kinder: „Kuchen & Saft“

Posted by on Sep 7, 2018 in | Keine Kommentare

Die freischaffende Künstlerin Jennifer Pichelkastner lädt Kinder ab 3 Jahren ein, mit ihr das Märchen „Kuchen und Saft“ sowie weitere Geschichten aus ihrem Mitmach-Buch für Kinder zu hören und zu erleben. Der Eintritt zur Lesung ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Zur K...

Mehr

Ein Spaziergang in Freistadt

Ein Spaziergang in Freistadt

Posted by on Sep 2, 2018 in Aktuelles | Keine Kommentare

Motive aus Freistadt hat der Wiener Alexander Stefandel in Bildern und Grafiken festgehalten. Bei zahlreichen Besuchen in der mittelalterlichen Braustadt hat sich der Künstler in die Stadt verliebt und stellt das Ergebnis seines Schaffens nun erstmals in der Ausstellung in der MÜK Galerie vor: Ein...

Mehr

Ein Maskottchen fürs MÜK

Ein Maskottchen fürs MÜK

Posted by on Aug 25, 2018 in Aktuelles | Keine Kommentare

Jö – das ist ja der Meister Eder! – Diesen Ausruf bekommt der Schnitzer Josef Schmidt immer wieder zu hören, wenn er auf Märkten unterwegs ist. Das Mühlviertel-Kreativ-Mitglied verkörpert den klassischen Typ des traditionellen Kunsthandwerkers und ist mit Krippenfiguren und Hergotts...

Mehr

Neun MÜKler/innen auf der Messe

Neun MÜKler/innen auf der Messe

Posted by on Aug 12, 2018 in Aktuelles | Keine Kommentare

In der Halle 2 der Erlebnismesse Mühlviertel in Freistadt haben am Samstag neun Mitglieder von Mühlviertel Kreativ Aufstellung genommen. Der MÜK-Außenposten ist noch bis Mittwoch täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Und am Donnerstag geht’s wieder wie gewohnt weiter im MÜK, Samtgasse 4 i...

Mehr

Workshop: Kochen mit Brotresten

Workshop: Kochen mit Brotresten

Posted by on Aug 10, 2018 in | Keine Kommentare

Wie man sich dem Thema auch nähert, ob aus ethischer, pädagogischer oder hauswirtschaftlicher Sicht, die Conclusio ist immer dieselbe: Brot wirft man nicht weg, auch dann nicht, wenn es alt ist. Was also tun? Auf diese Frage weiß Helene Brandstätter eine Fülle von Antworten und zeigt in ihrem B...

Mehr

Erste Praktikantin im MÜK

Erste Praktikantin im MÜK

Posted by on Jul 27, 2018 in Aktuelles | Keine Kommentare

Zum ersten Mal hat heuer eine Ferial-Praktikantin im MÜK angeheuert. Marie Ann aus Spittal am Phyrn besucht die HBLA für künstlerische Gestaltung in Linz und wurde durch ihre Freundinnen aus Freistadt auf das MÜK aufmerksam. Marie Ann unterstützte die Chefinnen vom Dienst im MÜK bei der Gestal...

Mehr

Ausstellung brachte schönen Erfolg

Ausstellung brachte schönen Erfolg

Posted by on Jul 20, 2018 in Aktuelles | 2 Kommentare

Ein ganz besonderes Geburtstagsgeschenk zu ihrem 60iger machte sich die aus Freistadt gebürtige Irmgard Rinösl. Sie gestaltete mit ihren Bildern eine Ausstellung im MÜK und verkaufte die präsentierten Werke für einen guten Zweck. 1000 Euro konnten so an die Aktion „Licht für die Welt“ übe...

Mehr

Workshop: Färben mit Pflanzen

Workshop: Färben mit Pflanzen

Posted by on Jul 14, 2018 in | Keine Kommentare

Bunte Stoffe oder Wolle werden direkt auf der Haut getragen – jeden Tag. Da wärs doch fein die Kleidung ganz ohne potentiell schädliche Chemikalien färben zu können. Das geht – mit Pflanzen. Die Naturfärberei ist ein faszinierendes altes Handwerk, das in diesem Kurs neu belebt wird....

Mehr

Die blaue Kunst

Die blaue Kunst

Posted by on Jul 12, 2018 in Aktuelles | Keine Kommentare

Mit den Akteur/innen von der Blaudruckerei Wagner und der Zeugfärberei in Gutau wurde am Mittwoch die erste Blaudruck-Ausstellung im MÜK – Mühlviertel Kreativ Haus in Freistadt eröffnet. Großformatige Mustertücher, Blaudruck auf japanischem Papier und künstlerisch gestaltete Wandbehänge un...

Mehr

Ausstellung: MÜK macht blau

Ausstellung: MÜK macht blau

Posted by on Jul 11, 2018 in | Keine Kommentare

MÜK macht blau Blaudruck in Handwerk und Kunst / 11. Juli bis 8. September Das Thema Blaudruck steht im Mittelpunkt der Sommerausstellung im MÜK. Das traditionelle Handwerk wurde über viele Jahre im Mühlviertel nur mehr von der Blaudruckerei Wagner in Bad Leonfelden aktiv betrieben. Seit kurzem ...

Mehr

Aussteller/innen der Woche

Aussteller/innen der Woche

Posted by on Jul 4, 2018 in Aktuelles | Keine Kommentare

Jede Woche stellen wir auf Facebook eine Ausstellerin oder einen Aussteller aus dem MÜK näher vor. Hier zum Überblick, die Aussteller/innen der Woche des zweiten Quartals 2018: Theresia Gnauer Ausstellerin der Woche war Theresia Gnauer. Die gebürtige Linzerin, die im Mühlviertel lebte und jetzt...

Mehr

Ausstellung: Irmgard Rinösl

Ausstellung: Irmgard Rinösl

Posted by on Jul 4, 2018 in | Keine Kommentare

Vom Schenken und beschenkt werden Ein Benefiz-Projekt mit Bildern von Irmgard Rinösl vom 4. bis 7. Juli in der MÜK-Galerie Die unumgängliche Tatsache, dass sie 2018 auf 60 Jahre Lebenszeit zurückblicken wird, war für Irmgard Rinösl, eine erschreckende Vorstellung. Bekanntlich zählen aber nich...

Mehr

Astrologie für Anfänger

Astrologie für Anfänger

Posted by on Jun 22, 2018 in | Keine Kommentare

Astrologie für Anfänger – Zeitqualität und Lebensaufgaben „Astrologie ist ein Weg, die „Himmlischen Anweisungen“ zu erkennen, um den eigenen Lebensplan natürlich entfalten zu können.“ Überblick über die astrologische Symbolwelt Elemente und ihre Qualitäten 12-Häuser-System 4 ...

Mehr

Workshop: Brushscript Lettering Basics

Workshop: Brushscript Lettering Basics

Posted by on Jun 15, 2018 in | Keine Kommentare

In diesem Workshop geht es um die Grundlagen der Kalligrafie mit sogenannten „Brushpens“ – das sind Pinselstifte. Angelika Newerkla-Huemer übt mit den Teilnehmer/innen die Grundstriche, Buchstaben und die Verbindung zu Wörtern. Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig. Die Material...

Mehr

Workshop: Ausdrucksmalen nach Musik

Workshop: Ausdrucksmalen nach Musik

Posted by on Jun 9, 2018 in | Keine Kommentare

Ausdrucksmalen nach Musik –   Innere Bilder frei zum Ausdruck bringen Die Bildsprache ist die zweite Sprache eines jeden Menschen. Daher ist es sehr wichtig, diese Sprache frei fließen zu lassen. Nach dem Konzept des Künstlers Martin Molda wird weder interpretiert, noch verglichen oder ...

Mehr

Seminarraum zu mieten

Seminarraum zu mieten

Posted by on Jun 8, 2018 in Aktuelles | Keine Kommentare

Einen gemütlichen Seminarraum mit anschließendem Kaminstüberl hält das MÜK (Mühlviertel Kreativ Haus) in Freistadt für Workshops und Seminare bereit. Mit Beamer, Flipchart und Pinwand sind die notwendigen Werkzeuge zur Verfügung und das Vereinscafé des MÜK übernimmt gerne die Verpflegung ...

Mehr

Am Esstisch: Spargel trifft Erdbeere

Am Esstisch: Spargel trifft Erdbeere

Posted by on Jun 2, 2018 in | Keine Kommentare

Die Natur erwacht,  endlich ist Grün in Sicht. Und das auch auf dem Teller. Dazu mischt sich die Farbe Rot, ein Vorbote des Sommers. Beginnend mit einem Erdbeer-Cocktail bereiten die „homecookies“ eine Vorspeise mit weißem Spargel, gefolgt von einer Spargelquiche. Das Hauptgericht...

Mehr

Meine Nähmaschine, das unbekannte Wesen

Meine Nähmaschine, das unbekannte Wesen

Posted by on Mai 25, 2018 in | Keine Kommentare

Deine Nähmaschine ist für dich unerklärlich? Was kann sie wirklich? Wie musst du sie warten? Martina Eigner ist erfahrene Upcycling-Designerin (gick&gock) und kennt die unterschiedlichsten Nähmaschinenmodelle aus der Mitarbeit in der „Nähküche“. Sie sieht sich deine mitgebrachte Nähma...

Mehr

Nützliches für den Papa

Nützliches für den Papa

Posted by on Mai 22, 2018 in Aktuelles | Keine Kommentare

Viele schöne und nützliche Dinge gibt es im MÜK zu sehen und zu erwerben. Eine gute Nachricht für alle, die ihrem Papa zum  Vatertag lieber eine Kleinigkeit aus einer heimischen Werkstätte kaufen, also den China-Import anzukurbeln. Wie wär‘ es beispielsweise mit einer feschen Chef-S...

Mehr

Brot-Köchin im MÜK

Brot-Köchin im MÜK

Posted by on Mai 11, 2018 in Aktuelles | Keine Kommentare

In ihrem ersten Workshop im MÜK zeigt die Buchautorin und Bäckersfrau Helene Brandstätter aus Tragwein, wie man altes Brot in leckere Gerichte verwandelt. Wie man sich dem Thema auch nähert, ob aus ethischer, pädagogischer oder hauswirtschaftlicher Sicht, die Conclusio ist immer dieselbe: Brot ...

Mehr

Vor dem Muttertag ins MÜK

Vor dem Muttertag ins MÜK

Posted by on Mai 9, 2018 in Aktuelles | Keine Kommentare

Der Tag vor dem Muttertag ist ideal für einen Einkaufsbummel im MÜK – dem Haus für Handwerk, Kunst und Kulinarik in Freistadt. Mehr als 70 verschiedene Künstler/innen und Handwerker/innen geben dem MÜK seinen einzigartigen Charakter. Handgemachte Unikate voll Kreativität und Leidenschaft...

Mehr

Schmuck zum Verlieben

Schmuck zum Verlieben

Posted by on Mai 8, 2018 in Aktuelles | Keine Kommentare

Über gleich mehrere Ausstellerinnen, die unterschiedlichste Schmuckerzeugnisse fertigen, freut sich das MÜK. Schmuck ist ja das ideale Geschenk für den Muttertag und erfreut nicht nur die  Beschenkte. Auch das Aussuchen und Auswählen macht Spaß, weil man sich vor dem Spiegel durch die unte...

Mehr

Brigitte Lanik stellt aus

Brigitte Lanik stellt aus

Posted by on Mai 4, 2018 in Aktuelles | Keine Kommentare

Öl- und Aquarellmalerei Brigitte Lanik von zweitem Mai bis 30. Juni Mittwoch bis Samstag von 10 bis 18 Uhr, Galerie im MÜK – Mühlviertel Kreativ Haus in Freistadt, Samtgasse 4   Der Freistädter Malerin Brigitte Lanik ist die Ausstellung „Öl- und Aquarellmalerei“ im Mai und Juni in d...

Mehr

MÜK am Färbermarkt

MÜK am Färbermarkt

Posted by on Mai 4, 2018 in Aktuelles | Keine Kommentare

Erstmals ist das MÜK heuer mit einem Verkaufsstand am Färbermarkt in Gutau vertreten. Am Sonntag, 6. Mai werden in einem Gebäude am Marktplatz (neben der Sparkasse) Vertreterinnen des Vereins über das MÜK informieren. Auch unter der großen Zahl an Marktständen sind die Mühlviertler Kreativen...

Mehr

Ausstellung: Brigitte Lanik

Ausstellung: Brigitte Lanik

Posted by on Mai 2, 2018 in | Keine Kommentare

Öl- und Aquarellmalerei Brigitte Lanik 2. Mai bis 30. Juni Mittwoch bis Samstag von 10 bis 18 Uhr Der  Malerin Brigitte Lanik ist die Ausstellung „Öl- und Aquarellmalerei“ im Mai und Juni in der MÜK-Galerie gewidmet. Lanik bevorzugt in ihrem künstlerischen Schaffen Themen aus dem Bereic...

Mehr

Mode aus der Nähe

Mode aus der Nähe

Posted by on Apr 30, 2018 in Aktuelles | Keine Kommentare

Kleidung ist zum Wegwerfartikel geworden. Das berichtet die Zeitschrift „biologisch.at“. Durchschnittlich 80 Teile kauft jede(r) pro Jahr und wirft genauso viele wieder weg – vier Mal so viel wie noch vor 20 Jahren. Unter der sogenannten „Fast Fashion“ leidet die Umwelt...

Mehr

Konzert: INGS & SONGS

Konzert: INGS & SONGS

Posted by on Apr 28, 2018 in | Keine Kommentare

INGS & SONGS – Comics mit Live-Musik – eine unterhaltsame Stunde mit Ingrid Schiller. Sa, 28. April 2018, 16 Uhr MÜK Freistadt Frau INGS, was machen Sie eigentlich? Ich zeichne Comics und singe Chansons aus Italien und Frankreich.  Worum geht’s im neuen Programm? Meine Liebl...

Mehr

Workshop: Brush Script Lettering Basic

Workshop: Brush Script Lettering Basic

Posted by on Apr 27, 2018 in | Keine Kommentare

Würdest du auch gerne mit wenigen Handgriffen eine wunderschöne persönliche Glückwunsch- oder Dankeskarte fertigen? Endlich wieder einen Stift zur Hand nehmen und den lieben Worten das ganz Besondere mitgeben? In diesem Workshop mit Angelika Newerkla-Huemer lernst du die Grundlagen der Kalligraf...

Mehr

Workshop: Kreative Aufstriche

Workshop: Kreative Aufstriche

Posted by on Apr 23, 2018 in | Keine Kommentare

Marlies Pilz von Xsund Essen zaubert Brotbelag fernab von bekannten Aufstrichen wie Kräutertopfen oder Ei-Aufstrich. Unter anderem erwarten dich bunte Aufstriche, Butter und Cremes passend für die bevorstehende Frühlingszeit: – Rote Rüben Aufstrich – Cashew-Tomaten-Creme – Zitr...

Mehr

Dichtes Programm diese Woche

Dichtes Programm diese Woche

Posted by on Apr 22, 2018 in Aktuelles | Keine Kommentare

Viel los ist diese Woche in den Veranstaltungsräumen des MÜK. Den Anfang macht am Montag Marlies Pilz mit dem Workshop „Kreative Aufstriche“ – nur mehr Restplätze! Weiterlesen…. Am Mittwoch präsentiert der Pädagoge Gerald Ehgartner seinen ersten Roman:  „Kopfsprun...

Mehr

MÜK-Gutscheine für Foto-Aktion

MÜK-Gutscheine für Foto-Aktion

Posted by on Apr 22, 2018 in Aktuelles | Keine Kommentare

Unter dem Motto „Zeigt her eure Häuser“ führt das Unterweißenbacher Holzbau-Unternehmen Buchner heuer eine Fotoaktion durch. Dabei  können Fotos vom eigenen, mit Buchner gebauten Haus aus Holz, eingesendet werden. Als Dankeschön erhalten die Teilnehmer/innen bei der Aktion pro Foto, da...

Mehr

Workshop Upcycling-Schmuck

Workshop Upcycling-Schmuck

Posted by on Apr 21, 2018 in | Keine Kommentare

Aus Alt mach Neu – ungewöhnliche Materialien (wieder)verwenden! in diesem Workshop inmitten der aktuellen Ausstellung „Upcycling“ von Margit Kasimir und Carin Fürst geht’s ans Selber-Machen. Die Teilnehmer/innen werden Papierschnüre selbst machen, Papierperlen drehen, die ...

Mehr

Aussteller vor den Vorhang

Aussteller vor den Vorhang

Posted by on Apr 17, 2018 in Aktuelles | Keine Kommentare

Auf Facebook stellt das MÜK jede Woche einen / eine „Ausstellerin der Woche“ vor. Im ersten Quartal wurden so eine ganze Reihe toller MÜK-Aussteller vor den Vorhang geholt, deren Erzeugnisse im MÜK zu bestaunen und natürlich auch zu erwerben sind. Hier eine Zusammenfassung zum Überb...

Mehr

Workshop: Geschenksverpackung

Workshop: Geschenksverpackung

Posted by on Apr 13, 2018 in | Keine Kommentare

CarMaStyle ist bekannt für kreative Geschenksverpackungen aus Papier und Karton. Mit Explosionsboxen überrascht Carole Mathe zu den verschiedensten Geschenksanlässen. In diesem Workshop erstellt sie mit denTeilnehmer/innen eine Geschenksverpackung für den Muttertag oder für einen Geburtstag mit...

Mehr

Neue Aussteller im MÜK

Neue Aussteller im MÜK

Posted by on Apr 8, 2018 in Aktuelles | Keine Kommentare

Alles neu macht …. der April. Im MÜK wurde nach Ostern wieder umgeräumt und umgestaltet, damit der Frühling mit frischem Wind begrüßt werden kann. Im ersten Stock präsentiert sich jetzt das neue „Ankleidezimmer“ mit einem Überblick über  Kleidung für Kinder und Erwach...

Mehr