Posted by on Aug 27, 2017 in Verein | Keine Kommentare

Zum Kürbisfest lädt heuer „Pro Freistadt“ am 15. September ein. Das Herbstfest widmet sich vor allem den kulinarischen Freuden rund um die Feldfrucht. Ein buntes Programm sorgt am Hauptplatz für Unterhaltung. Auch das MÜK in der Samtgasse beteiligt sich mit Köstlichkeiten aus der Kürbis-Küche. Bei ihrem Streetfood-Standl wird „The Herbal Nerd“, Katrin Pesendorfer allerlei Schmankerl aus ihrer Küche anbieten – vom Chutney bis zur Kürbissuppe. Und Franz Steinmaßl ist mit seinen Marmeladen vertreten.

Im Vereinscafé im Mühlviertel Kreativ Haus ist mit Kaffee und Kuchen für einen gemütlichen Zwischenstopp im Festrummel gesorgt. Das MÜK hat an diesem Tag von 10 bis 20 Uhr geöffnet.