Posted by on Jan 4, 2018 in Verein | Keine Kommentare

Sehr zufrieden ist der Verein Mühlviertel Kreativ mit dem Ergebnis der heurigen Winter-Werkschau. Fast alle Vereinsmitglieder – Künstler/innen, Kunsthandwerker/innen und kreative Kulinariker/innen haben sich an der Verkaufsausstellung im Dezember beteiligt und das MÜK (Mühlviertel Kreativ Haus) in der Samtgasse in Freistadt vom Erdgeschoß bis zum zweiten Stock mit Leben erfüllt. Die vielen positiven Rückmeldungen haben die Aussteller/innen sehr motiviert und zu weiteren kreativen Werken angespornt. „Vor allem die geschmackvolle Präsentation der Werke unterscheidet das MÜK von Geschäften und Märkten“, heben die beiden Mühlviertel-Kreativ Vorständinnen Christa Oberfichtner und Maria Ruhsam hervor.

Den Besuchern gefällt die ganz besondere Atmosphäre im MÜK und auch die Aussteller/innen profitieren von ihrem „Standplatz“ im MÜK in mehrfacher Hinsicht – nicht nur durch den sehr erfreulichen Umsatz:

  • Bewerbung und viele Aktivitäten zur Frequenzsteigerung
  • Personal zur Ausstellungsbetreuung und ständig aktuellen Warenpräsentation
  • Steigerung des Markenwertes durch die Präsentation in einem ausgewählten, qualitätsvollen Produktumfeld
  • Komplette administrative Abwicklung – bis zur Überweisung des erzielten Verkaufserlöses

Schon jetzt steht fest, dass auch im Jahr 2018 wieder der ganze Dezember und das ganze Haus für die Winter-Werkschau von Mühlviertel Kreativ reserviert werden.

Auch Gastaussteller/innen willkommen

Gastaussteller/innen sind für den ganzjährigen laufenden Betrieb im MÜK willkommen, wenn ihre Werke das Angebot der Vereinsmitglieder sinnvoll ergänzen. Bewerbungen werden gerne per E-Mail an: office@muehlviertel-kreativ.at entgegengenommen. Das MÜK ist ganzjährig jeweils von Mittwoch bis Samstag von 10 bis 18 Uhr geöffnet.