Posted by on Aug 4, 2018 in Verein | Keine Kommentare

Zum gemeinsamen Ausflug  sind Mitglieder von Mühlviertel Kreativ am vergangenen Freitag nach Haslach aufgebrochen. Nach einem gemütlichen Frühstück im MÜK in Freistadt standen Ausstellungsbesuche am Programm.

Die Webereiausstellung im Textilen Zentrum Haslach und das Museum „Klangfabrik“ waren ein interessanter Einstieg in den Ausstellungstag. Danach gab es die Sonderausstellungen „Das blaue Wunder“ und „Eine Reise nach Textilistan“ zu bestaunen, die von Christina Leitner vorgestellt wurden.

In Haslach begleitet wurden die Kreativen von Kollegin Vera Walchshofer, die ihre Holz-Schmuckwerkstatt „Michöhoiz“ öffnete und die Gäste  durch die Haslacher Klangfabrik führte.

Geselligkeit, Austausch, Kennenlernen und Fachgespräche füllten den Tag und der einhellige Tenor der Reisegruppe war: Nächstes Jahr wieder!