Posted in Aktuelles

Auf Facebook stellt das MÜK jede Woche einen / eine „Ausstellerin der Woche“ vor. Im ersten Quartal wurden so eine ganze Reihe toller MÜK-Aussteller vor den Vorhang geholt, deren Erzeugnisse im MÜK zu bestaunen und natürlich auch zu erwerben sind.

Hier eine Zusammenfassung zum Überblick:

AUSSTELLERIN DER WOCHE ist Karin Atzlesberger. Die Upcycling-Designerin schneidert unter anderem ganz entzückende Kinderkleider aus alten Herrenhemden – da freut man sich richtig auf den Sommer! Zu sehen und zu erwerben im ersten Stock des MÜK.

AUSSTELLERIN DER WOCHE ist Christine Mittermayr, Textpoterie.Die Künstlerin aus Arnreit fertigt ganz besondere Schalen, Becher und Teller aus Porzellan. Jedes Stück ein Unikat!

AUSSTELLERIN der Woche ist Karin Geishofer. Die Bad Leonfeldnerin bietet im MÜK Wimpelketten aus Leinen, tolle Upcycling-Schürzen und Kleider an.

AUSSTELLERIN DER WOCHE ist die Waldschokolade von Katrin Wöss. Handgeschöpfte Fichtennadel-Schokolade aus dem Böhmerwald im Mühlviertel, weltweit einzigartig, ganz ohne Alkohol.

AUSSTELLERIN DER WOCHE. Wasser und Seife – die natürlichste Kombi der Körperpflege. Wenn die Seifen dann auch noch so gut riechen und so hübsch aussehen wie von „Lunasoaps“, dann ist alles perfekt. – Lunasoaps Manuela Maier aus Wolfpassing ist Gastausstellerin im MÜK und präsentiert ihre feinen Seifen in einem der Stübchen im ersten Stock.

AUSSTELLERIN DER WOCHE. Sie sind ganz entzückend, die kleinen Täschchen von Johanna Weinmayr. Die Pregartnerin näht mit großer Sorgfalt und schafft kreative Grußkarten aus Stoff, Gutscheintäschchen, Wandbehänge und noch viel mehr. Erhältlich im MÜK von Mittwoch bis Samstag von 10 bis 18 Uhr. Fotos: Bezirksrundschau Freistadt, privat

AUSSTELLER DER WOCHE. Franz Kuppler stellt Zirbenholzobjekte, wie Fächer oder Vasen, her, die nicht nur der optischen Dekoration dienen, sondern auch das Raumklima positiv verändern. Würde man sein Leben für einen Buchtitel zusammenfassen, so würde dieser lauten: „Spätberufener Tischler entdeckt das Zirbenholz“.

AUSSTELLERIN DER WOCHE. Sandra Haider – Die Häkelperle – fertigt traumhaft zarte Ketten und Ohranhänger mit kleinen, handgehäkelten Perlen. Zu sehen und zu erwerben im MÜK, von Mittwoch bis Samstag von 10 bis 18 Uhr. Sandra ist Mitglied bei Mühlviertel Kreativ – nähere Infos unter: http://www.muehlviertel-kreativ.at/project/sandra-haider/

AUSSTELLERIN DER WOCHE ist  Carola Mathe. Die Gastausstellerin aus Hargelsberg fertigt Explosionsboxen für viele verschiedene Anlässe, Papeterie für Hochzeiten, Taufen und Geburtstage, aber auch viele kleine Geschenke und Mitbringsel. Ganz entzückend sind ihre Ideen und so wird aus einer „Grußkarte“ eine einzigartige Überraschung! Erhältlich sind Carolas Gruß- und Geschenkskreationen von Mittwoch bis Samstag von 10 bis 18 Uhr im MÜK in der Samtgasse in Freistadt.