Posted in Aktuelles

Was tun, wenn ein Geschenk nicht passt? Das MÜK in der Samtgasse in Freistadt lädt ein zum Tauschen oder Spenden mit der ersten Geschenke-Tauschparty am Freitag, 28. Dezember, von 16 bis 18 Uhr.

Das siebente Paar gestrickter Socken? Die Vase, die so gar nicht zur Einrichtung passt? Zwei Bücher der gleichen Ausgabe? Kein Problem! Geschenk einpacken und am 28. Dezember zwischen 16 und 18 Uhr, ins MÜK-Haus in bringen! An diesem Tag wird das gute Stück noch einmal gebührend gefeiert und dann weitergegeben. Zum fröhlichen Loslassen bietet das MÜK folgende Möglichkeiten an:

Geschenk tauschen
Ein Geschenk, das wieder verpackt worden ist, kann am MÜK-Packerl-Tisch gegen ein anderes ausgetauscht werden. Überraschung inklusive!

Geschenk abgeben
Geschenke können auch ohne zu tauschen abgegeben und gespendet werden. Die Sachspenden gehen an gemeinnützige Einrichtungen.

Geschenk kaufen
Wer nichts zu tauschen hat, kann sich gegen einen symbolischen Preis von 10 Euro ein Überraschungspackerl aus dem MÜK kaufen und damit den Verein Mühlviertel Kreativ und die Organisation des MÜK unterstützen.

Eine Anmeldung zur Geschenke-Tausch-Party ist nicht erforderlich – wer kommt, ist herzlich willkommen! Und natürlich ist mit Getränken und Musik auch für gute Stimmung gesorgt.

Infos über weitere Veranstaltungen im MÜK unter PROGRAMM