Posted by on Sep 12, 2019 in Aktuelles | Keine Kommentare

Drei neue Gastausstellerinnen haben im September im MÜK ihre Ausstellungsflächen bezogen. Dabei fällt auf, dass diese das Sortiment im Bereich der Gesundheit und der praktischen Alltagshelferlein erweitern.

„Bewusste Gesundheitsvorsorge“ – so betitelt sich das Buch der Ernährungsexpertin Edeltraud Atzmüller, das ab sofort im MÜK erhältlich ist. Dieses  Buch  ist ein  hilfreicher  Wegweiser  zur  Erhaltung  oder Wiedergewinnung  unserer  Gesundheit  und  beinhaltet  alle  dafür notwendigen Maßnahmen  zur  Aktivierung unserer Selbstheilungskräfte. Dass  Fasten  auch  zum  Genuss  werden kann, beweisen die  vielen leckeren und  einfachen  Rezepte  im  letzten Abschnitt des  Buches. Es  ist  ein  einfach und  verständlich  geschriebenes  Nachschlagewerk, welches grundsätzlich  in  jedem  Haushalt  seinen  Platz finden  sollte.

 

Mit stylischen Leder-Hosenträgern ist Johanna Furtlehner unter dem Label „Die Lederei“ im MÜK vertreten. Nützlich und auf jeden Fall schmückend für jeden Mann!

 

Wohlriechend und aktivierend und noch dazu hübsch anzusehen – das sind die Kräuter-Schuheinlagen von Waldtraud Furtlehner. Handgenäht und für jede Schuhgröße erhältlich.