Posted in

Vom Brotberuf ist Helga Kaminger Kindergartenpädagogin in Alberndorf. Ihre große Leidenschaft entfaltet sie im Kunsthandwerk. Seit mehr als zehn Jahren setzt sie sich intensiv mit der Keramik auseinander. Teekannen und Schalen gestaltet sie genauso gerne wie Figuren – Menschen und Tiere.
„Mich fasziniert an der Keramik die Vielzahl der Gestaltungsmöglichkeiten und Techniken. Rauch und Feuer beim RAKU Brand oder im Holzfeuer ziehen mich in den Bann und hinterlassen Spuren auf meinen Objekten“, so beschreibt Kaminger ihr Tun.

Kurse im Hafnerhaus und bei Ottokar Sliva haben Helga Kaminger angeleitet. Mitunter gibt sie inzwischen selbst Seminare: „In meinen Kursen experimentieren wir mit den wichtigsten Techniken der Formgebung auf der Suche nach eigenen persönlichen Ausdrucksmöglichkeiten. Ziel soll die Freude am spielerischen Entdecken sein“.