Mühlviertel Kreativ / MÜK

Kunst, Handwerk, Kulinarik & Kurse unter einem Dach

Navigation Menu

Ausstellung: Textile Poesie für Raum und Körper

Ausstellung: Textile Poesie für Raum und Körper

Posted in

Zweidimensional in jeder Hinsicht könnte als Motto für die Kunstwerke von Nicoletta Weingartner stehen. Sie liebt es, den Dingen eine Mehrfachfunktion zu geben. Sie strickt und filzt und verbindet auch beide Techniken miteinander. Ihre Filzarbeiten aus Wolle und Seidengewebe sind Raumteiler, Wandbilder, können aber auch als Bilder für den Körper verwendet werden. Ihre Dreieckschals lassen sich mit wenigen Handgriffen zu interessanten Oberteilen drapieren. Ihre Riesenloops sind Umhang, Schal oder Kopfbedeckung, je nach Lust und Laune der Trägerin. Und meistens gibt es keine „schöne“ Seite bei ihren Textilien, ganz einfach weil beide Seiten jeweils für sich ein Kunstwerk sind. Handgefertigte Unikate aus Wolle und Seide von Nicoletta Weingartner sind von 3. Oktober bis 24. November, jeweils Mi bis Sa von 10 bis 18 Uhr in der MÜK-Galerie zu sehen. Eintritt frei Zur Künstlerin: Nicoletta Weingartner Steyrer Straße 13 a 4470 Enns nica.weingartner@edumail.at 0650 3751311 Geboren in Enns, Oberösterreich Studium an der Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung, Linz, am Institut für Textil/Kunst& Design 2007 Stipendium an der Sommerakademie Salzburg (Maria Blaisse) 2008 Stipendium an der Sommerakademie Traunstein (Tone Fink) 2010 Bachelor of Arts Preise und Anerkennungen 2008 „kalkalpen craft sucht das Ding“ 1. Preis „Innovative Verpackung“, Fa. Greiner, Kremsmünster, 3. Preis 2006 Kunsthandwerksmarkt Radstadt: Preis der Stadtgemeinde Radstadt 2005 Preis der Salzburger Nachrichten, Kunsthandwerksmarkt Radstadt „Blooming Design“ Niederlande, Sonderpreis 2002 „best off“, ausgewählte Arbeiten von Studierenden, Galerie der Kunstuniversität Linz Ausstellungen und Projekte Ausstellungsbeteiligung  im In- und Ausland und mehrere Einzelausstellungen...

Mehr

Ausstellung: Ein Spaziergang in Freistadt

Ausstellung: Ein Spaziergang in Freistadt

Posted in

Motive aus Freistadt hat der Wiener Alexander Stefandel in Bildern und Grafiken festgehalten. Bei zahlreichen Besuchen in der mittelalterlichen Braustadt hat sich der Künstler in die Stadt verliebt und stellt das Ergebnis seines Schaffens nun erstmals in der Ausstellung in der MÜK Galerie vor: Ein Spaziergang in Freistadt – liebevoll gemalt von Alexander Stefandel. Zum Künstler: Alexander Stefandel ist Jahrgang 1930. Er lebt und arbeitet in Wien. Nach der Matura durchlief Stefandel eine handwerkliche Ausbildung zum Holzbildhauer und absolvierte das Studium der Zeitungswissenschaften und Kunstgeschichte. Darauf folgte die Graduierung als Werbekaufmann an der Wiener Wirtschaftsuniversität. Von 1954 bis 1984 arbeitete Alexander Stefandel als Werbefachmann und Journalist. 1984 eröffnete er sein eigenes Studio für Grafik, Design und Kommunikation. Verschiedenste Ausstellungen folgten. 2003 wurden Blätter aus seinem „Schärdinger Zyklus“ vom Oberösterreichischen Landesmuseum...

Mehr

Ein Spaziergang in Freistadt

Ein Spaziergang in Freistadt

Posted in Aktuelles

Motive aus Freistadt hat der Wiener Alexander Stefandel in Bildern und Grafiken festgehalten. Bei zahlreichen Besuchen in der mittelalterlichen Braustadt hat sich der Künstler in die Stadt verliebt und stellt das Ergebnis seines Schaffens nun erstmals in der Ausstellung in der MÜK Galerie vor: Ein...

Mehr

Neun MÜKler/innen auf der Messe

Neun MÜKler/innen auf der Messe

Posted in Aktuelles

In der Halle 2 der Erlebnismesse Mühlviertel in Freistadt haben am Samstag neun Mitglieder von Mühlviertel Kreativ Aufstellung genommen. Der MÜK-Außenposten ist noch bis Mittwoch täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Und am Donnerstag geht’s wieder wie gewohnt weiter im MÜK, Samtgasse 4 i...

Mehr

Wir sind auf der Mühlviertler Messe

Wir sind auf der Mühlviertler Messe

Posted in Verein

Nach den großen Erfolgen 2016 und 2017 mit jeweils über 20.000 Besuchern lädt die Messe Mühlviertel auch 2018 zur Erlebnismesse „GRANIT & WALD“ ein. Im Mittelpunkt steht diesmal das Fundament des Mühlviertels: der Granit in seiner vielfältige Bedeutung, verbunden wieder mit dem...

Mehr

Kreative machen blau

Kreative machen blau

Posted in Verein

Zum gemeinsamen Ausflug  sind Mitglieder von Mühlviertel Kreativ am vergangenen Freitag nach Haslach aufgebrochen. Nach einem gemütlichen Frühstück im MÜK in Freistadt standen Ausstellungsbesuche am Programm. Die Webereiausstellung im Textilen Zentrum Haslach und das Museum „Klangfab...

Mehr

Erste Praktikantin im MÜK

Erste Praktikantin im MÜK

Posted in Aktuelles

Zum ersten Mal hat heuer eine Ferial-Praktikantin im MÜK angeheuert. Marie Ann aus Spittal am Phyrn besucht die HBLA für künstlerische Gestaltung in Linz und wurde durch ihre Freundinnen aus Freistadt auf das MÜK aufmerksam. Marie Ann unterstützte die Chefinnen vom Dienst im MÜK bei der Gestal...

Mehr

Ausstellung brachte schönen Erfolg

Ausstellung brachte schönen Erfolg

Posted in Aktuelles

Ein ganz besonderes Geburtstagsgeschenk zu ihrem 60iger machte sich die aus Freistadt gebürtige Irmgard Rinösl. Sie gestaltete mit ihren Bildern eine Ausstellung im MÜK und verkaufte die präsentierten Werke für einen guten Zweck. 1000 Euro konnten so an die Aktion „Licht für die Welt“ übe...

Mehr

Die blaue Kunst

Die blaue Kunst

Posted in Aktuelles

Mit den Akteur/innen von der Blaudruckerei Wagner und der Zeugfärberei in Gutau wurde am Mittwoch die erste Blaudruck-Ausstellung im MÜK – Mühlviertel Kreativ Haus in Freistadt eröffnet. Großformatige Mustertücher, Blaudruck auf japanischem Papier und künstlerisch gestaltete Wandbehänge un...

Mehr

Ausstellung: MÜK macht blau

Ausstellung: MÜK macht blau

Posted in

MÜK macht blau Blaudruck in Handwerk und Kunst / 11. Juli bis 8. September Das Thema Blaudruck steht im Mittelpunkt der Sommerausstellung im MÜK. Das traditionelle Handwerk wurde über viele Jahre im Mühlviertel nur mehr von der Blaudruckerei Wagner in Bad Leonfelden aktiv betrieben. Seit kurzem ...

Mehr

Ausstellung: Irmgard Rinösl

Ausstellung: Irmgard Rinösl

Posted in

Vom Schenken und beschenkt werden Ein Benefiz-Projekt mit Bildern von Irmgard Rinösl vom 4. bis 7. Juli in der MÜK-Galerie Die unumgängliche Tatsache, dass sie 2018 auf 60 Jahre Lebenszeit zurückblicken wird, war für Irmgard Rinösl, eine erschreckende Vorstellung. Bekanntlich zählen aber nich...

Mehr

MÜK macht blau – Blaudruck in Handwerk und Kunst

MÜK macht blau – Blaudruck in Handwerk und Kunst

Posted in Aktuelles

Das Thema Blaudruck steht im Mittelpunkt der aktuellen Sommerausstellung im MÜK. Altes und Neues, Traditionelles und Avantgardistisches sind gleichermaßen zu sehen in der ersten Blaudruck-Ausstellung in der Galerie im MÜK. Unter dem Motto „MÜK macht blau“ wird sich das einzigartige Erscheinu...

Mehr

Hilfsprojekt als Geburtstagsgeschenk

Hilfsprojekt als Geburtstagsgeschenk

Posted in Aktuelles

Ein ganz besonderes Geburtstagsgeschenk zu ihrem 60iger macht sich die Künstlerin Irmgard Rinösl. Die gebürtige Freistädterin verkauft 30 ihrer Werke für die Aktion „Licht für die Welt“ – eine Hilfsorganisation, die weltweit bedürftigen Menschen hilft, die von Augenkrankheiten betroffen...

Mehr

Brigitte Lanik stellt aus

Brigitte Lanik stellt aus

Posted in Aktuelles

Öl- und Aquarellmalerei Brigitte Lanik von zweitem Mai bis 30. Juni Mittwoch bis Samstag von 10 bis 18 Uhr, Galerie im MÜK – Mühlviertel Kreativ Haus in Freistadt, Samtgasse 4   Der Freistädter Malerin Brigitte Lanik ist die Ausstellung „Öl- und Aquarellmalerei“ im Mai und Juni in d...

Mehr

Ausstellung: Brigitte Lanik

Ausstellung: Brigitte Lanik

Posted in

Öl- und Aquarellmalerei Brigitte Lanik 2. Mai bis 30. Juni Mittwoch bis Samstag von 10 bis 18 Uhr Der  Malerin Brigitte Lanik ist die Ausstellung „Öl- und Aquarellmalerei“ im Mai und Juni in der MÜK-Galerie gewidmet. Lanik bevorzugt in ihrem künstlerischen Schaffen Themen aus dem Bereic...

Mehr

Aussteller vor den Vorhang

Aussteller vor den Vorhang

Posted in Aktuelles

Auf Facebook stellt das MÜK jede Woche einen / eine „Ausstellerin der Woche“ vor. Im ersten Quartal wurden so eine ganze Reihe toller MÜK-Aussteller vor den Vorhang geholt, deren Erzeugnisse im MÜK zu bestaunen und natürlich auch zu erwerben sind. Hier eine Zusammenfassung zum Überb...

Mehr

Museum-Schauvitrine im MÜK

Museum-Schauvitrine im MÜK

Posted in Aktuelles

In Zusammenarbeit mit dem Mühlviertler Schlossmuseum Freistadt haben Künstler/innen des Vereines „Mühlviertel Kreativ“ zur Museums-Ausstellung „Hart an der Grenze- eine Ausstellungsserie in 6 Teilen“ passende Werke aus ihrem Schaffen ausgewählt – zusammengestellt von Carin Fürst. ...

Mehr

Neue Aussteller im MÜK

Neue Aussteller im MÜK

Posted in Aktuelles

Alles neu macht …. der April. Im MÜK wurde nach Ostern wieder umgeräumt und umgestaltet, damit der Frühling mit frischem Wind begrüßt werden kann. Im ersten Stock präsentiert sich jetzt das neue „Ankleidezimmer“ mit einem Überblick über  Kleidung für Kinder und Erwach...

Mehr

Mit Workshops in den Frühling

Mit  Workshops in den Frühling

Posted in Aktuelles

Mit einer ganzen Reihe von neuen Workshops startet das Frühjahrsprogramm im MÜK in der Samtgasse in Freistadt. Kreatives Werken steht im Mittelpunkt, aber auch Kulinarisches, Ausstellungen und Vorträge werden im Kreativ-Haus geboten. Geschenksverpackungen aus Papier und Karton herstellen, Modelli...

Mehr

Modenschau: MÜK macht Mode

Modenschau: MÜK macht Mode

Posted in

Der Frühling lockt mit kräftigen Farbtönen und fröhlichen Stoffen. – Mode „handmade“ und regional steht jetzt im MÜK hoch im Kurs. Das Kreativ-Haus lädt zur ersten Modeschau mit einem Querschnitt aus dem Schaffen der  Designer/innen im MÜK. Gefilztes, Genähtes, Gestric...

Mehr