Mühlviertel Kreativ / MÜK

Kunst, Handwerk & Kulinarik

Navigation Menu

Ausstellung: Flora Fellner

Ausstellung: Flora Fellner

Posted in

„30 Menschen, 30 Dinge“ Fotografien von Flora Fellner Für Ihre Ausstellung hat die Fotografin Flora Kainmüller (Flora Fellner Fotografie) 30 Menschen in 30 Tagen gefragt: Wer bist du und was machst du gerne? Entstanden ist eine Portraitserie im Linzertor mit ganz persönlichen Interviews. Im März 2020 waren es Frauenporträts, die Flora im MÜK ausstellte – jetzt sind die Männer dran. Die Kulturwissenschaftlerin und Fotografin setzt sich zum Ziel, Momente festzuhalten, das Wesen der portraitierten Personen wiederzugeben, die Eigenheiten und den Charakter des jeweiligen Lebensabschnittes für die Zukunft zu bewahren. Zur Künstlerin: Flora Fellner Unter dem Markennamen „Flora Fellner Fotografie“ ist die Freistädterin vielen Kreativen bereits ein Begriff. Flora Kainmüller liebt es, spannende Projekte mit vereinten Kräften auf die Beine zu bringen. Ursprünglich studierte Flora „Europäische Ethnologie“ in Wien und Kopenhagen. Zurück in Freistadt betätigte sie sich freiberuflich im musealen Bereich und machte sich 2014 als Fotografin selbstständig. Zu ihren Schwerpunkten zählen Portraits und Hochzeitsfotos.    ...

Mehr

Multimediaschau: S’Mühlviertel

Multimediaschau: S’Mühlviertel

Posted in

Das Mühlviertel ist ein Naturjuwel ganz besonderer Art. Wasser aus dem Urgestein – glasklar und sauber – speist die Flüsse und Teiche dieser von sanften Hügeln und fantastischen Steinformationen geprägten Landschaft zwischen der Donau im Süden und dem Böhmerwald im Norden. „Es gibt nur wenige Gebiete auf unserer Erde, die so vielfältig und abwechslungsreich sind wie das Mühlviertel“, ist der Weltenbummler und frisch gebackene Waldluftbademeister Rudolf Gossenreiter überzeugt. Daher lädt er seine Landsleute ein, sich mit ihm auf eine Reise durch die Heimat zu begeben. Die Multimediaschau über das Mühlviertel dauert zweimal 50 Minuten, der Eintritt beträgt 8 Euro. Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Vortragende: Rudolf Gossenreiter – besser bekannt als Mukti – bezeichnet sich selbst gerne als Weltreisender. Ferne Länder erobert er mit der Kamera und bringt die schönsten Fotos zu Hause den Gedanken-Reisenden mit. Dass er dabei seine heimischen Wurzeln nicht vergisst, zeigt sein neuestes Projekt über das Mühlviertel. Mehr auf Muktis Webseite...

Mehr

Ausstellung: Konzertfotografie

Ausstellung: Konzertfotografie

Posted in

Für viele Konzerte ist sie die goldene Regel, die an alle offiziellen Konzert-Fotografen ausgegeben wird: „drei Bilder ohne Blitz“. Dann beginnt ein 10 -15 Minütiger Wettlauf gegen schlecht ausgeleuchtete Bühnen, unvorhergesehen aufblitzende Scheinwerfer und gegen die Zeit. Eigentlich der Grund für einen Fotografen, das Objektivputztuch zu werfen und auf die Fotos zu verzichten. Für den passionierten Konzertfotografen, Loucaz Steinherr, der seit seinem Studium an der Prager Fotoschule Österreich seine Liebe zum Fotografieren und zur Musik verbunden hat, eine reizvolle Aufgabe: „Manche Bilder ergeben sich durch Intuition, wo sich Scheinwerfer und Musiker als nächstes treffen werden. Die große Herausforderung ist es, aus dem schwarzen unbeleuchteten Raum und dem, was oft nur für einen Sekundenbruchteil auf der Bühne aufblitzt, ein Bild zu komponieren, das die Atmosphäre eines ganzen Konzerts einfängt.“ Dabei schätzt der Journalist vor allem die Geschichten, die sich in Verbindung mit dem Publikum abspielen. Gerade sie machen ein Konzert und die Bilder dazu einzigartig. Zu sehen sind Bilder heimischer und internationaler Künstler. Zum Künstler: Der gebürtige Niederbayer Loucaz Steinherr ist Redakteur vom Dienst bei Guten Morgen Oberösterreich und als Reporter im ganzen Land unterwegs. Jeden letzten Sonntag im Monat moderiert und gestaltet er die Musiksendung Hoamatsound auf ORF Oberösterreich...

Mehr

Workshop: Schöne Kinderfotos selbst gemacht

Workshop: Schöne Kinderfotos selbst gemacht

Posted in

Flora Fellners Anspruch an die Familienfotografie ist, die besonderen Momente festzuhalten und die Eigenheiten und den Charakter des Kindes für die Zukunft zu bewahren. Kurz gesagt: Was macht diesen besonderen Menschen in diesem Moment aus? Kinder dürfen laufen, spielen, essen, plaudern und auch einmal keine Lust aufs Fotografieren haben. Welche Tips und Tricks es gibt für schöne Portraits und Kinderfotos verrät sie gerne. Mitzubringen: Kamera, Teilnehmerbeitrag: 35 Euro, Anmeldung an:  fotografie@florafellner.at PROGRAMM – Das Licht – Die Perspektiven – Bildgestaltung – Kameraeinstellungen Zur Trainerin: Unter dem Markennamen „Flora Fellner Fotografie“ ist die Freistädterin vielen Kreativen bereits ein Begriff. Flora Kainmüller liebt es, spannende Projekte mit vereinten Kräften auf die Beine zu bringen. Ursprünglich studierte Flora „Europäische Ethnologie“ in Wien und Kopenhagen. Zurück in Freistadt betätigte sie sich freiberuflich im musealen Bereich und machte sich 2014 als Fotografin selbstständig. Zu ihren Schwerpunkten zählen Portraits und Hochzeitsfotos.  ...

Mehr

Workshop: Grundlagen der Fotografie

Posted in

Belichtungszeit, Blende, Empfindlichkeit, Weißabgleich – in vielen Fällen übernimmt die Kamera die Entscheidung, was für das fotografierte Motiv richtig ist. Das ist ebenso praktisch wie meistens nicht genau das, was der Fotografierende beabsichtig. In „Grundlagen der Fotografie“ zeigt der Fotograf Loucaz Steinherr, mit welchen Einstellungen die Visionen und kreativen Ideen des Fotografen umsetzbar sind, Bildkomposition, die Grundlagen der Gestaltung, sowie ein Workshopteil sind Inhalt des Seminars. Eine Spiegelreflexkamera ist von Vorteil – muss aber nicht sein. Eine Kamera, die manuell bedienbar ist, genügt. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 95 Euro, Anmeldung an: loucaz.steinherr@buntbewegt.at Zum Seminarleiter: Loucaz Steinherr aus Neumarkt ist Fotograf, Filmemacher und Journalist. Unter dem Markennamen „buntbewegt“ konzentriert er sich vor allem auf Hochzeitsreportagen und Hochzeitsvideos. Als Mitglied von Mühlviertel Kreativ kennt er die Schwierigkeiten, die gerade Kunsthandwerker/innen dabei haben, ihre Produkte gekonnt in Szene zu setzen, um ihre Kunstfertigkeit auch über die eigene Webseite, Facebook etc. bekannt zu...

Mehr

Ausstellung „Landschaft & Natur des Mühlviertels“

Ausstellung „Landschaft & Natur des Mühlviertels“

Posted in

Landschaft & Natur des Mühlviertels – so betitelt sich die Fotoausstellung von Alexander Schneider aus Perg. Alexander Schneider hat quasi das gesamte Mühlviertel mit seiner Kamera erfasst. Mehr als 6.000 Landschaftsbilder und an die 3.600 Tier- und Pflanzenaufnahmen für Fachvorträge und Buchveröffentlichungen sowie für Ausstellungen lagern in seinem digitalen Archiv.  Viele Aufnahmen warten noch darauf, aus ihrem Dornröschenschlaf herausgeholt zu werden. In dieser Ausstellung sind einige besonders schöne Werke...

Mehr