Mühlviertel Kreativ / MÜK

Kunst, Handwerk, Kulinarik & Kurse unter einem Dach

Navigation Menu

Abgesagt: Basisch genießen – Buchvorstellung mit Verkostung

Abgesagt: Basisch genießen – Buchvorstellung mit Verkostung

Posted in

Zur Buchpräsentation lädt die Autorin Edeltraud Atzmüller. Sie stellt ihren Ratgeber: „Bewusste Gesundheitsvorsorge – Der Schlüssel für dauerhafte Gesundheit und Lebensfreude“ vor. Mit einer ganzheitlichen und bewussten Lebensweise praktizieren wir die zielführendste und sparsamste Gesundheitsvorsorge. Dieses Buch ist ein hilfreicher Wegweiser zur Erhaltung oder Wiedergewinnung unseres Wohlbefindens und beinhaltet alle dafür notwendigen Maßnahmen zur Aktivierung unserer Selbstheilungskräfte. Dass Fasten auch zum Genuss werden kann, beweisen die vielen leckeren und einfachen Rezepte im letzten Abschnitt des Buches. Es ist ein einfach und verständlich geschriebenes Nachschlagewerk, welches grundsätzlich in jedem Haushalt seinen Platz finden sollte.  Eine ausführliche Erklärung zum Thema „Übersäuerung und Basenfasten“ wird Schwerpunkt dieses Vorstellungs-Abends sein. Außerdem gibt es Kostproben von „grünen Getränken“. Der Eintritt ist frei – das vorgestellte Buch kann direkt bei der Autorin erworben werden....

Mehr

Literatur frei Haus

Literatur frei Haus

Posted in

Sie wohnen nur ein paar Kilometer voneinander entfernt: die Autorin Corinna Antelmann in Ottensheim und der Schriftsteller und Musiker Rudolf Habringer in Walding. Mit dem Projekt „Literatur frei Haus“ bringen die beiden Literatur direkt in die Wohnzimmer – oder im aktuellen Fall in die MÜK-Galerie. Menschen vor Ort sind eingeladen, mit literarischen und satirischen, essayistischen und musikalischen Produkten in Kontakt zu kommen, die gleichsam direkt um die Ecke hergestellt werden. Geboten wird ein privater Literaturabend mit Musik. Im Laufe des Abends kann eine Bestellung aufgegeben werden. Antelmann und Habringer servieren ihre Beiträge in Form einer Lesung mit Musik, regen zum Nachdenken an, zum Fragenstellen. Sie bringen zum Lachen und laden zum Gespräch ein. Zu den Künstlern: Corinna Antelmann, geb. 1969 in Bremen, ist seit ihrem Studium (Film, Theater, Literatur, Musik) als selbständige Autorin für Prosa, Drehbuch und Essay tätig. Daneben arbeitet sie als Lehrbeauftragte für Storytelling. Förderungen für Kinodrehbücher u.a. von der Filmstiftung NRW und vom Österreichischen Filminstitut. 2014 wurde ihr der Frau-Ava-Literaturpreis verliehen, 2015 das Kranichsteiner Jugendliteraturstipendium. Zuletzt erschienen Der Rabe ist Acht (mixtvision, München, 2014), Vier (2014), Hinter die Zeit (beide bei Septime, 2015) und Saskias Gespenster (Monika Fuchs-Verlag, 2016). Seit elf Jahren lebt und schreibt sie in Oberösterreich. Rudolf Habringer, geb. 1960 in Desselbrunn, Studium in Salzburg. Lebt und arbeitet als freier Schriftsteller in Walding bei Linz. Verfasser von Romanen, Erzählungen, Satiren, Theaterstücken, kabarettistischen Programmen, Kolumnen und Essays; Tätigkeit als Herausgeber und als Musiker. Letzte Publikationen: Essayband: Das Unergründliche und das Banale (2017, Mitter Verlag), Romane: Was wir ahnen (2013), Engel zweiter Ordnung (2011), Island Passion ((2008), alle bei Picus), Satiren: Die Töpfe von Brüssel (2016), Heute brennt der Baum (CD 2014) (beide bei...

Mehr

Neues Programmheft ist da

Neues Programmheft ist da

Posted in Aktuelles

Auf acht Seiten präsentiert das MÜK das neue Programm für das erste Quartal 2020. Der Folder ist ab sofort im MÜK erhältlich. Ausstellungen, Workshops, eine Lesung mit Musik, eine Modenschau, ein Konzert und die beliebten Esstischseminare bilden den bunten Veranstaltungsreigen, zu dem das MÜK ...

Mehr

Lesung: Pudlhaubn & Schneiderfleck

Lesung: Pudlhaubn & Schneiderfleck

Posted in

Heiteres aus seinen zahlreichen Büchern liest der St. Georgener Autor Hans Dieter Mairinger bei seiner zweiten Lesung im MÜK. Auch sein neuestes Buch „Pudlhaubn & Schneiderfleck“ wird vorgestellt. Die musikalische Begleitung liegt bei dem jungen Harmonika-Spieler Florian Frieseneck...

Mehr

Buchpräsentation: „Im Vorhof der toten Vögel“

Buchpräsentation: „Im Vorhof der toten Vögel“

Posted in

Mit ihrem neuen Kriminalroman ist die Autorin Therie Enn zu Gast im MÜK. „Im Vorhof der toten Vögel“ ist im Freistädter Verlag Plöchl erschienen. Die Buchpräsentation durch die Autorin mit Lesung am 19. September um 19 Uhr wird musikalisch von Martina Leopoldseder begleitet (Gitarre...

Mehr

Lesung: Neuer Krimi von Therie Enn

Lesung: Neuer Krimi von Therie Enn

Posted in Aktuelles

Mit ihrem neuen Kriminalroman ist die Mühlviertler Autorin Therie Enn zu Gast im MÜK. „Im Vorhof der toten Vögel“ ist im Freistädter Verlag Plöchl erschienen. Die Buchpräsentation durch die Autorin mit Lesung am 19. September um 19 Uhr wird von der Freistädter Musikerin Martina Leopoldsed...

Mehr

Märchenhaftes Kraftplatzwandern im Mühlviertel

Märchenhaftes Kraftplatzwandern im Mühlviertel

Posted in

Autorin Nina Stögmüller liest Märchen und erzählt von Kraftplatzerfahrungen. Ein Jahr lang haben Märchenfee Nina Stögmüller und Wanderprofi Robert Versic das Mühlviertel erkundet und die schönsten Routen zu den wichtigsten Kraftplätzen der Region in ihrem Buch „Märchenhafte Kraftplätze...

Mehr

Lesung mit Bildern und Musik: Galgenlieder

Lesung mit Bildern und Musik: Galgenlieder

Posted in

Die Liebe zu einer Mühlviertlerin hat den gebürtigen Berliner Maler WolfWolf nach Österreich geführt. In St. Oswald lebt und arbeitet er, schreibt und malt, arrangiert und netzwerkt in der internationalen Künstlerszene. Für ein besonderes Spektakel im MÜK hat er sich mit dem Musiker Wolfgang ...

Mehr

Buchpräsentation: Private Taste

Buchpräsentation: Private Taste

Posted in

„Warte auf mein Kochbuch!“ war in den letzten Monaten die Antwort von Anita Moser auf die vielen Nachfragen in ihrem Blog oder auf Facebook, wenn sie Fotos ihrer selbst gekochten Gerichte in den Social Media Kanälen veröffentlicht hat. Jetzt hat das Warten ein  Ende – die erfolgreic...

Mehr

Allerlei Lustiges

Allerlei Lustiges

Posted in

G`schichteln, Anekdoten und Erinnerungen, Verse und Sprücherl, Unsinn oder vielleicht auch Weisheiten  ……….. Lustiges Allerlei  zum Schmunzeln (oder Lachen) liest und spielt Wolfgang Handlbauer  im MÜK, in der Samtgasse in Freistadt. – Freut euch auf eine humorvo...

Mehr

Lesung für Kinder: „Kuchen & Saft“

Lesung für Kinder: „Kuchen & Saft“

Posted in

Die freischaffende Künstlerin Jennifer Pichelkastner lädt Kinder ab 3 Jahren ein, mit ihr das Märchen „Kuchen und Saft“ sowie weitere Geschichten aus ihrem Mitmach-Buch für Kinder zu hören und zu erleben. Der Eintritt zur Lesung ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Zur K...

Mehr

Hallo Kinder – willkommen im MÜK!

Hallo Kinder – willkommen im MÜK!

Posted in Aktuelles

Mit zwei Aktiv-Angeboten speziell für Kinder startet das MÜK in die Ferien. Die in St. Oswald bei Freistadt lebende, freischaffende Künstlerin Jennifer Pichelkastner lädt Kinder ab sechs Jahren ein, sich ihr eigenes Kinderbuch zu gestalten. Ideen sammeln, die Materialien auswählen, den Inhalt g...

Mehr

Lesung: Kopfsprung ins Herz….

Lesung: Kopfsprung ins Herz….

Posted in

Der neue Roman von Gerald Ehegartner: Kopfsprung ins Herz – als Old Man Coyote das Schulsystem sprengte, wird vom Autor persönlich am Mittwoch, 25. April um 18 Uhr vorgestellt. Der Eintritt zur Lesung beträgt 10 Euro. Besucher werden gebeten, bereits ab 17.30 Uhr einzutreffen, damit sie sich noc...

Mehr

Lesung: Balladen klassisch oder schräg

Lesung: Balladen klassisch oder schräg

Posted in

Klassische Balladen rezitierend in Erinnerung rufen und – ein bisschen schräg dazu – Mundartfassungen präsentieren,  Freude an der alten Sprache haben und mundartliche Wendungen vor dem Aussterben bewahren,  mit erzählenden Gedichten eine genüssliche Stunde im Versmaß verb...

Mehr

Balladen mal klassisch, mal schräg

Balladen mal klassisch, mal schräg

Posted in Aktuelles

Der Freistädter Wolfgang Handlbauer ist als Sänger und Kabarettist bekannt. Im MÜK betätigt er sich erstmals als Rezitator und serviert am Donnerstag, 25. Jänner,  Balladen – sowohl klassische als auch schräge Versionen. Klassische Balladen rezitierend in Erinnerung rufen und – ein bi...

Mehr

Lesung: „Das Mühlviertler Jahr 1945“

Lesung: „Das Mühlviertler Jahr 1945“

Posted in

Das Jahr 1945 bedeutete für das Mühlviertel eine viel größere Herausforderung als für die Landesteile südlich der Donau. Im Mai waren zwar die Nazis geschlagen und der Krieg war zu Ende, aber noch nicht vorbei. Denn die nachfolgende Sowjetbesatzung bedeutete eine schwere Belastung für die Bev...

Mehr

Lesung mit Musik: Seelenblüten

Posted in

„Seelenblüten – sanfte Medizin für eine neue Zeit“, so lautet der Titel des Buches, das in der Lesung von Norbert O.M. Feilhaber vorgestellt wird. Seelenblüten sind  unsere  inneren  Schätze,   die regelmäßig  gegossen werden möchten,  damit  sie  erblühen. Aus der...

Mehr

Märchenstunde mit guter Laune

Märchenstunde mit guter Laune

Posted in Aktuelles

Zur Vorstellung ihres ersten Märchenbuches luden Brigitta und Martin Bräuer ein. Der Reichenthaler Bäckermeister ist bekannt für seine „Kekse mit Sinn“. Diese sind nicht nur 100 Prozent Bio und schmecken sehr gut, sie haben auch wohltuende Wirkung aufgrund der darin enthaltenen Gewü...

Mehr

Märchen-Stunde: Das Gute-Laune-Vögelchen

Märchen-Stunde: Das Gute-Laune-Vögelchen

Posted in

Ein guter Bär, der mit gesundem Hafer groß und stark wurde; ein Vögelchen, das Dank köstlicher Gewürze gute Laune verbreitet; ein Kastanienbaum, in dem verliebte Katzen wohnen – heitere und kluge Geschichten hat die Märchenfee Nina Stögmüller in einem  bunt illustrierten Märchenbuch ...

Mehr

Lesung: Eine stille Stunde im Advent

Posted in

Im gemütlichen Kaminstüberl findet diese Lesung in Wohnzimmeratmosphäre statt: Eine stille Stunde im  Advent mit heiter-besinnlichen Texten von Elfi Aufreiter. Musikalische Umrahmung der Lesung durch Ingrid und Ludwig Puchinger aus Gallneukirchen. ...

Mehr