Mühlviertel Kreativ / MÜK

Kunst, Handwerk & Kulinarik

Navigation Menu

Workshop: Ein Roboter lernt laufen

Workshop: Ein Roboter lernt laufen

Posted in

Einen spannenden Ferien-Programmpunkt bietet der Freistädter Künstler Robert Martin für Kinder von 6 bis 10 Jahren an. Gemeinsam soll einem „Roboter“ das Laufen beigebracht werden. Der gelernte Elektroniker Robert Martin aus Freistadt (Mitglied im Verein Mühlviertel Kreativ) liebt es, zu tüfteln und daraus etwas Neues entstehen zu lassen. Für jedes Problem eine Lösung zu finden, reizt ihn ungemein. So manches heckt er gemeinsam mit seinen beiden Kindern aus und man darf gespannt sein, welche überraschenden kreativen Lösungen Robert Martin mit den Kindern im MÜK-Workshop entwickeln wird. Konkret wird ein fertig gebauter „Roboter“, der auf einer vorher festgelegten Strecke fahren soll, entsprechend programmiert – allerdings ohne Computer und doch digital (mit ein paar Tasten, li, re, vorwärts, rückwärts). Die Vorgangsweise ist ganz einfach und daher ab dem Kindergartenalter möglich. Aber auch für die Größeren ist es spannend, Neues auszuprobieren und auszutüfteln. Zukünftige Techniker/innen erfahren an einem kleinen Programm was ein Programm ist, und wie Roboter/Maschinen programmiert werden. Lesekenntnisse sind keine Voraussetzung für den Kurs. Dauer 2,5 Stunden im MÜK, in Freistadt Der Workshopbeitrag inklusive Materialkosten beträgt 25 Euro – die Förderung von Koordination, Logik und Technikverständnis gibt’s sozusagen gratis dazu. Bei Interesse wird der Workshop auch am  31. August und 14. September angeboten. Anmeldung ist erforderlich unter: martinrob@gmx.net Der Kursleiter stellt sich vor: Als gelernter Elektroniker bin ich gewohnt genau zu arbeiten. Funktionelle Maschinen zu bauen ist jedoch weniger befriedigend wie sogenannte sinnelose Maschinen auszutüfteln. Deswegen habe ich bereits vor 15 Jahren die Idee eines automatisiertem Mojitomixers – eigentlich eine sinnlose Maschine – mit Begeisterung realisiert. Schon bei der ersten Maschine fiel mir auf, daß Kinder und Erwachsene stehenbleiben und allen, egal welchen Alters, gefällt.  Als ich mit meinem 2jährigen Sohn eine Holzkugelbahn bauen wollte, begann ich im Internet nach weiterführenden Ideen zu suchen. Ich stieß dabei auf eine Variante einer Kugelbahn aus Kupferdraht und realisierte in den folgenden Monaten an den abenden meine erste Kugelbahn.  Auch bei dieser Maschine begeisterte mich, wenn Personen minutenlang zuschauen (manche stehen auch 20 Minuten oder noch länger davor), und immer wieder neue Details entdecken können.  Meine Murmelmaschinen sind komplizierte und ausgeklügelte, aber völlig nutzlose Geräte, die den Vorgang des Spielens mit Murmeln automatisieren....

Mehr

Leinen, der Schatz des Mühlviertels

Leinen, der Schatz des Mühlviertels

Posted in Aktuelles

Die Sommer-Ausstellung im MÜK ist ganz dem Mühlviertler Handwerk der Leinenweberei gewidmet – Galerie im MÜK, Von Juli bis Ende September. Schätze aus einer reichen, armen Vergangenheit. Auf einem kargen Boden begründete die schwer arbeitende Landbevölkerung die Tradition des Flachsanba...

Mehr

Material-Flohmarkt

Material-Flohmarkt

Posted in

Material-Flohmarkt für Kunsthandwerk und Kunst Samstag, 26. Juni 2021 10 bis 18 Uhr Eintritt frei Materialien kaufen und tauschen – das ist das Motto des Material-Flohmarktes im MÜK. Künstler/innen und Handwerker/innen bieten nicht mehr benötigte Materialien zum Kauf oder zum Tausch an, um wie...

Mehr

So schön und so gut!

So schön und so gut!

Posted in Aktuelles

Wer an feine Mühlviertler Kulinarik denkt, dem läuft gleich einmal das Wasser im Munde zusammen. Aber nicht nur das – die im MÜK-Haus in Freistadt erhältlichen Genuss-Produkte sind auch besonders schön abgefüllt und verpackt. Denn die Kreativität der Rezepte und die Sorgfalt bei der Darreic...

Mehr

abgesagt! Schmankerl-Markt

abgesagt! Schmankerl-Markt

Posted in

ACHTUNG: Aufgrund der aktuellen Corona-Regelungen können wir den Schmankerlmarkt leider nicht wie geplant durchführen. Die Veranstaltung ist abgesagt. Aus Anlass des Osterkirtages in Freistadt verwandelt sich die angrenzende Samtgasse in einen Schmankerl-Markt. Das Mühlviertel-Kreativ-Haus (MÜK)...

Mehr

Willkommen an neue Ausstellerinnen

Willkommen an neue Ausstellerinnen

Posted in Aktuelles

Das neue Jahr hat zwar durch den Lockdown für das MÜK nur schaumgebremst begonnen, aber am Mittwoch 10. Februar 2021 starten die Mühlviertler Kreativen wieder voll neuer Energie durch. Drei neue Ausstellerinnen sind ab sofort mit an Bord und bringen neue, schöne Dinge in den Kreativladen mit. Di...

Mehr

Winter-Werkschau ist voller Erfolg

Winter-Werkschau ist voller Erfolg

Posted in Aktuelles

Mit Abstand und Maske zwar, aber mit viel Begeisterung sind die Besucher/innen bei der Winter-Werkschau im MÜK unterwegs. Ein riesiger Schatz an weihnachtlcihen Geschenkideen tut sich jenen auf, die durch die drei Etagen des entzückenden Altstadtauses in Freistadt bummeln. Die Winter-Werkschau der...

Mehr

MÜK erweitert Verkaufsfläche

MÜK erweitert Verkaufsfläche

Posted in Aktuelles

DieWinter-Werkschau des Vereins Mühlviertel Kreativ taucht das gesamte MÜK-Haus in vorweihnachtlichen Glanz. Das Kreativ-Haus in Freistadt bietet im Dezember den mehr als 100 Vereinsmitgliedern zusätzliche Verkaufsflächen im MÜK an. Wo ansonsten Workshops und Kurse stattfinden, wurden Verkaufs...

Mehr

ABGESAGT: Schmankerl-Markt

ABGESAGT: Schmankerl-Markt

Posted in

AKTUELLE MITTEILUNG: Aufgrund der Empfehlungen der Behörden zur Vorbeugung von Corona-Infektionen wird diese Veranstaltung abgesagt und zu einem später festzulegenden Zeitpunkt nachgeholt. Auch wenn die behördlich angesetzten Besucherhöchstgrenzen nicht erreicht werden, möchten wir Teilnehmer/i...

Mehr

Upcycling-Schmuck (auch) für den Weihnachtsbaum

Upcycling-Schmuck (auch) für den Weihnachtsbaum

Posted in

Für ihre sprühende Kreativität ist die Upcycling-Schmuck-Künstlerin Carin Fürst bekannt. In diesem Workshop zeigt sie, wie man mit scheinbar wertlosen Ausgangsmaterialien ganz fantastischen Schmuck kreieren kann. Und da das Schmücken bekanntlich nicht nur Frauen glücklich macht, sondern auch ...

Mehr

Am Esstisch: Ein Reise rund ums Mittelmeer

Am Esstisch: Ein Reise rund ums Mittelmeer

Posted in

Zu einer Reise rund um das Mittelmeer mit kulinarischen Impressionen aus den südlichen Ländern, laden die Homecookies ein. Das Menü lässt den Sommer Revue passieren und verspricht einen feinen, genussvollen Abend: Tortilla mit Chorizo Orangen-Fenchel-Salat Melanzani-Kroketten Gebackener Seeteuf...

Mehr

Workshop: Jaguatattoos

Posted in

In diesem Workshop zeigt die Tattoo-Künstlerin Melanie Zach von „Mehenna“ in einer kleinen Gruppe wie sich kreative und interessierte Menschen in der Kunst der Jaguatattoos versuchen können: auf Holz, Textilien und anderen Gegenständen (mit Textil und Acrylfarben) auf Papier, Übungs...

Mehr

Lesung mit Bildern und Musik: Galgenlieder

Lesung mit Bildern und Musik: Galgenlieder

Posted in

Die Liebe zu einer Mühlviertlerin hat den gebürtigen Berliner Maler WolfWolf nach Österreich geführt. In St. Oswald lebt und arbeitet er, schreibt und malt, arrangiert und netzwerkt in der internationalen Künstlerszene. Für ein besonderes Spektakel im MÜK hat er sich mit dem Musiker Wolfgang ...

Mehr

Workshop: Eier färben mit der Natur

Workshop: Eier färben mit der Natur

Posted in

Die Natur schenkt uns die idealen Zutaten, um Ostereier mit natürlichen Farben zu schmücken. Margareta Wollinger weiß als leidenschaftliche Köchin, mit welchen Lebensmitteln und mit welchen Kräutlein man einzigartige Ornamente auf sanft gefärbte Eier zaubert. Da macht das Eierpecken gleich vie...

Mehr

Am Esstisch: Ostern festlich und köstlich

Am Esstisch: Ostern festlich und köstlich

Posted in

Ein österliches Menü tischt Margareta Wollinger bei ihrem Esstisch-Seminar am 12. April auf. Die Gäste versammeln sich an der großen Tafel in der Galerie des MÜK und lassen sich von der Köchin verwöhnen. Gleichzeitig erfahren sie alles über die Zubereitung der Speisen, da sich die Köchin Ze...

Mehr

Workshop: Oster-Filzen

Workshop: Oster-Filzen

Posted in

Ein „Schräger Vogel“ ist das Ergebnis des kreativen Filzworkshops mit Petra Riedl-Mandak. Die Bad Zeller Filzkünstlerin, die im Vorjahr auch bei den Kreativ-Werk-Tagen auf Schloss Weinberg als Referentin mit dabei war, legt dabei die Grundlagen der Filztechnik. Auf dem Programm stehen ...

Mehr

Workshop: : Gesunde Öle braucht die Küche

Workshop: : Gesunde Öle braucht die Küche

Posted in

Welches Fett sollte für welchen Zweck verwendet werden? Ist Kokosöl wirklich giftig und warum ist das Leinöl gesund? Und welche Öle darf ich überhaupt erhitzen? Diesen und weiteren Fragen werden die Teilnehmer/innen mit ihrer Referentin Marlies Pilz in diesem Workshop auf den Grund gehen. Im An...

Mehr

Am Esstisch: Skandinavischer Frühling

Am Esstisch: Skandinavischer Frühling

Posted in

„Skandinavischer Frühling“ mit Johannes Eidenberger vom Restaurant COOK / Linz Samstag, 30. März 18 bis 21 Uhr  Begrenzte Teilnehmerzahl! Anmeldung: info@cook.co.at Der Koch: Johannes Eidenberger  ist Koch und Eigentümer des Restaurants „COOK“ in Linz in der Klammstr...

Mehr

Workshop: Papierfalten mit Kindern

Workshop: Papierfalten mit Kindern

Posted in

Weil viele Kinder nicht mehr wissen, wie man einen Papierflieger bastelt, ein Papierschifflein für die Badewanne oder ein spannendes Himmel-und-Hölle-Spiel, zeigt Schnitzmeister Josef Schmidt, wie es geht. Papierfalten für Kinder mit Josef Schmidt Samstag, 23. März 15 bis 16 Uhr Eintritt frei, k...

Mehr

PopUp Store XILING

PopUp Store XILING

Posted in

Pop Up Store XILING Öko-Fashion-Verkauf im MÜK von 20.bis 23. März 10 bis 18 Uhr Dass sich die Menschen wohlfühlen, die moderne Kleidung tragen, aber auch jene, die sie produzieren, ist das wichtigste Credo von XILING. Der von Mutter und Tochter geführte Laden in der Rainerstraße in Linz ist s...

Mehr